Fehler beim Starten von Apache im Webmin

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler beim Starten von Apache im Webmin

Postby crivi » 05. January 2004 09:58

Hallo zusammen

Habe das neue xampp insatllerit.

Jetzt wenn ich im webmin den apache starten will erscheint folgende meldung:

httpd starten: (98)Die Adresse wird bereits verwendet: make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
[FEHLGESCHLAGEN]


Was kann ich dagegen machen?

p.s Diese fehlermeldung kam schon bevor ich xampp installiert habe
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*

Postby DJ DHG » 05. January 2004 10:43

Moin Moin

so oft, wie in den letzten wochen habe ich diese frage, noch nie hier
gelsen!

schau bitte in die FAQ und versuch dich an der SuFu!

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby crivi » 05. January 2004 10:49

Naja die FAQ's hab ich durchgelesen und die Suchfunktion habe ich auch schon benützt.

Allerdings finde ich weder ein Dienst der lauft noch sonst etwas.

Ich weiss nicht ob das ein Problem ist. Ich htte vorhin schon ein Apache drauf, welches nicht funktionierte, ausser über https.

Ich dachte jetzt installiere ich mal das xampp und dann wird das schon funktionieren. Nichts war. Was muss ich nit dem alten apache machen?

kann ich das irgendwie löschen?

Kann man das xampp auch so konfigurieren, dass man es mit dem webmin komfigurieren kann?

Vielen Dank für Eure kompetente Hilfe

Gruss crivi
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*

Postby DJ DHG » 05. January 2004 13:49

crivi wrote:Naja die FAQ's hab ich durchgelesen und die Suchfunktion habe ich auch schon benützt.

Ich dachte jetzt installiere ich mal das xampp und dann wird das schon funktionieren. Nichts war. Was muss ich nit dem alten apache machen?

kann ich das irgendwie löschen?

Kann man das xampp auch so konfigurieren, dass man es mit dem webmin komfigurieren kann?

Vielen Dank für Eure kompetente Hilfe

Gruss crivi


Hier im Forum gibt es ein Webmin board, soll es heissen das es webmin als
addon für die linux version vom xampp vorhanden ist.

den alten apache brauchst nicht löschen, es reicht aus wenn du ihn nur nicht
mehr startest.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby crivi » 05. January 2004 15:26

dieses problem habe ich bereits bewältigt. aber es gibt noch ein anderes Problem.

Habe dazu einen neuen Thread geöffnet.

Danke
User avatar
crivi
 
Posts: 51
Joined: 21. July 2003 14:10
Location: *SCHWEIZ*


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests