fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 04. November 2009 15:02

Hallo zusammen!
Ich nutze eine Server mit einem Mandriva Linux und Xampp.
Als Testsystem dient ein XP-Notebook, ebenfalls mit Xampp.

Erstes Problem am Linuxrechner:
Fehlermeldungen von PHP werden nicht im Browser angezeigt, gibt es einen Fehler wird einfach nur eine Leere Seite angezeigt.
Aufgefallen war mir das bisher noch nicht, da ich nur erprobte Skripte laufen lassen hatte.

Nun gibt es aber ein Problem mit fopen, file_get_contens und file:
Das Problem tritt nur auf dem Linuxrechner auf.
Lokal funktioniert alles, jedoch muss eine eine Datei auf einem entfernten Server aufrufen und auswerten. Hierbei tritt dann das Problem ein.

Auf dem Testsystem läuft das Skript.
Die einstellung url_allow habe ich auch schon geprüft, ist ok.

Ich bin ratlos, wo ich noch weiter suchen soll, seit zwei Wochen durchsuche ich Foren und meine Verzeichnisse, doch leider brigt mich alles nicht weiter.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Scoty
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby Stepke-DSL » 04. November 2009 15:38

Hallo,

scoty wrote:Fehlermeldungen von PHP werden nicht im Browser angezeigt, gibt es einen Fehler wird einfach nur eine Leere Seite angezeigt.


such mal in der php.ini nach
Code: Select all
error_reporting


scoty wrote:Nun gibt es aber ein Problem mit fopen, file_get_contens und file


Fehlermeldung?

MfG Stepke
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 04. November 2009 16:19

Ich habe bereits nach "error_reporting" gesucht,
"E_ALL" war eingestellt, habe jetzt auf "E_ALL & ~E_NOTICE" umgestellt, ohne Erfolg, als wäre es die falsche ini-Datei.

Ich arbeite mit der in "/etc"

Dort gibt es auch eine "php_win.ini", auch hier sind die Einstellungen identisch.

Gibt es noch einen anderen Speicherort? Oder wie kann ich am einfachsten herausfinden, wo es evtl. noch eine php.ini gibt. Ich bin leider nicht so der Linux-Held.

Ich habe ein vorkonfiguriertes ZoneMinder-System. Die CD gibt es als Download im Netz. Ich habe das System auf Platte installiert. Vielleicht gibt es aber auch aus dem System heraus noch weitere Einschränkungen in anderen Dateien.
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby Stepke-DSL » 04. November 2009 16:35

Wie wäre es mit
Code: Select all
phpinfo()


MfG Stepke
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 04. November 2009 16:44

OK, danke, sowas hab ich gebraucht!
Da steht schon mal, dass "display_errors" auf "OFF" steht.
Da werd ich mich mal drum kümmern, dass sich das ändert und poste dann hoffentlich eine aussagekräftige Fehlermeldung.
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 04. November 2009 17:01

Jetzt endlich bekomme ich eine Fehlermeldung angezeigt:

getaddrinfo failed: Name or service not known

"allow_url_fopen" ist "ON"
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 04. November 2009 17:28

Nochmal mehr Details von mir:

was ich machen möchte ist folgendes:
Code: Select all
$filename = "http://user:passwd@xxx.yyy.domain.de:".$port;
$file = fopen($filename, "r");


Port ist in dem Fall 81 bzw. 82
(auch mit 80 schon getetstet, geht auch nicht)

Wie gesagt, unter Windows einwandfrei, welche Einstellung kann mir hier noch dazwischen hauen?
Irgendetwas evtl im Linuxsystem???

Gruß Scoty
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby Nobbie » 04. November 2009 21:12

Aus irgendwelchen Gründen (die allerdings mit "Linux an sich" nichts zu tun haben) hat Dein Server keinen Zugriff auf einen DNS Server und kann den Domain-Namen nicht auflösen.
Nobbie
 
Posts: 8778
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: fopen() / file_get_contents() / file() Probleme

Postby scoty » 05. November 2009 23:48

DANKE !!!
Genau das war's! Es war totaler Quatsch unter dem DNS-Server eingestellt. Habe nun meinen Router als DSN-Server angegeben und alles läuft :D
scoty
 
Posts: 6
Joined: 04. November 2009 14:39


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest