SUSE 9.0 und Lampp, Anfängerfrage

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

SUSE 9.0 und Lampp, Anfängerfrage

Postby Talathar » 28. December 2003 16:31

Hi, habe folgendes Problem.
Habe Lampp laut installationsanweisung ins verzeichnis opt/lampp entpackt und will es starten. Bin als root eingeloggt. Wird wahrscheinlich ein dummer fehler sein, arbeite aber mit Linux erst seit ein paar tagen.
Bitte um Hilfe :D.

linux:/opt/lampp # lampp
bash: lampp: command not found

linux:/opt/lampp # lampp start
bash: lampp: command not found

Die Dateien sind im Verzeichnis vorhanden.
MfG,

Talathar
Talathar
 
Posts: 2
Joined: 28. December 2003 16:24

Postby Kristian Marcroft » 28. December 2003 16:38

Hi,

bitte gib immer den vollen Pfad mit an.
also

/opt/lampp/lampp start

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Talathar » 28. December 2003 16:40

Thx :D
geht
Talathar
 
Posts: 2
Joined: 28. December 2003 16:24

Postby DJ DHG » 29. December 2003 00:44

Moin Moin

@Talathar

wenn du im selben verzeichniss bist, musst du

Code: Select all
./lampp <option>


eingeben. aber wie KriS schon schrieb, ist es immer besser den vollen
pfad anzugeben...

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Thhunder » 02. January 2004 01:04

startet lampp bei linux gleich mit hoch oder muss man den nach jedem restart vom system wieder hochfahren??

und als 2tes... wo sind dann genau die datenbanken von dem mysql??? den ich würd gern mein linux system als server weiterlaufen lassen
Image
Thhunder
 
Posts: 87
Joined: 03. August 2003 22:42

Postby DJ DHG » 02. January 2004 01:51

Thhunder wrote:startet lampp bei linux gleich mit hoch oder muss man den nach jedem restart vom system wieder hochfahren??

und als 2tes... wo sind dann genau die datenbanken von dem mysql??? den ich würd gern mein linux system als server weiterlaufen lassen



1. wenn du dein Linux nicht so konfigurierst hast, wird lampp nicht mit
automatisch gestartet.

http://www.apachefriends.org/faq-lampp.html#fsl <-- lohnt sich!

2. wo die datenbänke sind? wie meinst das?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests