mysqldump per cron??

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mysqldump per cron??

Postby LoooL » 25. September 2009 18:34

huhu so sieht mein cron aus

/opt/lampp/bin/mysqldump -user=xxx -password=xxx firma >/var/backup/firma.sql

und das hat er zu meckern

mysqldump: Got error: 1045: Access denied for user 'ser=xxx'@'localhost' (using password: YES) when trying to connect

was will er von mir user und passwort stehen doch drin !

weiß vieleicht jemand rat ??
LoooL
 
Posts: 11
Joined: 20. August 2008 19:37
Location: Reken

Re: mysqldump per cron??

Postby Wiedmann » 25. September 2009 20:25

was will er von mir user und passwort stehen doch drin !

Er will dir sagen, das es keinen User mit dem Namen "ser=xxx" gibt.
--> "-u" ist der Parameter das du einen Usernamen angeben willst, und alles danach ist dann der Username.
(oder was ist der Unterschied zwischen einer long option und einer single-character option?)

Analog dann beim Passwort.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: mysqldump per cron??

Postby LoooL » 25. September 2009 21:31

ok nun gehts ^^ hier nochmal für intressierte wie es bei mir aussieht und geht !


/opt/lampp/bin/mysqldump -uxxxx -pxxxx --add-drop-database firma >/var/backup/firma.sql
LoooL
 
Posts: 11
Joined: 20. August 2008 19:37
Location: Reken


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests