webalizer und webmin

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

webalizer und webmin

Postby joel » 01. December 2003 19:19

Hallo,

ich habe ein Frage zur config von webalizer.

über webmin habe ich verschiedene log-files für meine verschiedenen virtual-hosts definert, diese werden auch ausgewertet und in die richtigen verzeichnisse geschrieben. die auswertung soll gescheduled erfolgen.

leider funktioniert die automatische erstellung nicht, bzw. nicht so wie ich es eingestellt habe, eher willkürlich.

nun habe ich mir die crontab und verbundene verzeichnisse angesehen, kann dort aber nichts von webalizer finden. interessanterweise finde ich meine konfiguration auch nicht in /opt/lampp/etc/webalizer.conf abgebildet. die wird zwar aktualisiert wenn ich über webmin änderungen mache, da steht aber nichts von meinen v-hosts und den verzeichnissen drin ...

weiss jemand wo webmin die aktuelle config hinschreibt ??

ich könnte ja selbst die cron-jobs einplanen und eine config mit der hand machen, aber dann gibt´s bestimmt durcheinander ...

danke schonmal und gruss

Joerg
joel
 
Posts: 2
Joined: 01. December 2003 19:08

Postby Kristian Marcroft » 06. December 2003 22:40

Hi,

welches Webmin verwendest du?
Das AddOn von LAMPP? oder ein eigenes? oder von deiner Distri?
Das AddOn sollte alle einträge in /opt/lampp/etc/webalizer.conf machen.

Aber das kannst du ganz einfach überprüfen.
Wenn du in WEbmin gehst und auf WEbalizer klickst, wird oben links ein Link eingeblendet, auf dem steht "Modul Konfigurieren" wenn du da drauf klckst, siehst du wo Webmin die conf-Dateien sucht und editiert.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

.conf gefunden, aber immer noch ein cron Problem

Postby joel » 09. December 2003 10:07

Hallo Kris,

danke für die Info. Icg habe mal nachgesehen, es ist tatsächlich die /opt/lampp/etc/webalizer.conf eingetragen. Dort hab ich nur keine EInräge für meine Konfiguration bzgl. Verzeichnisse usw. gefunden. .. muss wohl nochmal etwas genauer nachsehen.

Noch eine Frage zu der automatischen Einplanung: Wo werden denn diese hingeschrieben ?? in meiner crontab oder den cron.* Verzeichnissen finde ich dazu auch nichts.

Ich benutze Webalizer aus dem lampp Packet und das dazugehörige Webmin.

Dank schonmal und Gruss

Joerg
joel
 
Posts: 2
Joined: 01. December 2003 19:08


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest