PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Hausmeista » 02. March 2009 12:47

Hallo,

ich habe das Problem das mir (XAMPP Linux) PHP mir eine falsche Uhrzeit liefert. Die Stunde geht eine Sekunde nach, ändert sich aber sekundenweise. Sprich: von Sekunde zu Sekunde ist die Stunde der Uhrzeit korrekt oder nicht korrekt und geht eine Stunde vor.

Auszug aus der Shell:

root:~# date
Mon Mar 2 12:44:42 CET 2009
root:~# date -u
Mon Mar 2 11:44:57 UTC 2009


MySQL liefert mir immer die richtige Stunde.. also muss irgendwie was mit PHP nicht stimmen.. kann mir da jemand weiterhelfen?

Ich benutze die aktuellste Version von XAMPP Linux - kein Upgrade/Update.

Gruß,
Hausmeista
Hausmeista
 
Posts: 4
Joined: 15. November 2007 08:06

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Nobbie » 02. March 2009 15:39

Ich sehe da kein PHP.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Hausmeista » 02. March 2009 16:26

Nobbie wrote:Ich sehe da kein PHP.


Ich wollte mit dem Auszug nur zeigen was die Shell dazu sagt.

<?php
echo date('d.m.Y H:i:s');
?>

Dieser Codeschnippsel reicht dafür aus.. ich finde dazu leider keine Lösung. Es wird auch nicht am Code liegen. Die Linux Shell & MySQL liefern beide die korrekte Uhrzeit.. auch sekundenweise.. nur PHP leider nicht.
Hausmeista
 
Posts: 4
Joined: 15. November 2007 08:06

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Nobbie » 02. March 2009 17:13

Ich verstehe leider Deine Beschreibung überhaupt nicht "Die Stunde geht eine Sekunde nach", was soll denn die eine Sekunde ausmachen? Beschreib doch mal verständlich, was Du wirklich meinst.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Xardas der Dunkle » 02. March 2009 18:50

Versuchs mal damit: http://de3.php.net/manual/de/function.d ... ne-set.php
Würdest du mal dein error_reporting hochschrauben würde dir php auch direkt mit teilen, das diese funktion gesetzt werden muss:
Code: Select all
<?php
error_reporting
(E_ALL | E_STRICT);
date_default_timezone_set('Europe/Berlin');

date('d.m.Y H:i:s');
 
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Hausmeista » 02. March 2009 21:59

Nobbie wrote:Ich verstehe leider Deine Beschreibung überhaupt nicht "Die Stunde geht eine Sekunde nach", was soll denn die eine Sekunde ausmachen? Beschreib doch mal verständlich, was Du wirklich meinst.

Tut mir Leid.. das kommt dabei raus wenn man unter Streß steht. Gemeint war natürlich dass die Stunde von Sekunde so Sekunde varriert.

Xardas der Dunkle wrote:Versuchs mal damit: http://de3.php.net/manual/de/function.d ... ne-set.php
Würdest du mal dein error_reporting hochschrauben würde dir php auch direkt mit teilen, das diese funktion gesetzt werden muss:
Code: Select all
<?php
error_reporting
(E_ALL E_STRICT);
date_default_timezone_set('Europe/Berlin');

date('d.m.Y H:i:s');
  

Bisher habe ich immer nur E_ALL verwendet, da wird mir kein Fehler gemeldet. Ich habe date_default_timezone_set bisher auch nie gebraucht. Trotzdem funktioniert es nun komischerweise.. ich Danke dir :)
Hausmeista
 
Posts: 4
Joined: 15. November 2007 08:06

Re: PHP liefert sekundenweise eine falsche Uhrzeit.

Postby Xardas der Dunkle » 02. March 2009 22:05

Hausmeista wrote:Bisher habe ich immer nur E_ALL verwendet, da wird mir kein Fehler gemeldet. Ich habe date_default_timezone_set bisher auch nie gebraucht.

Weils eben eine E_STRICT Fehlermeldung ist und E_STRICT erst, ab php 5.3 in E_ALL enthalten sein wird.
Trotzdem sollte man bereits E_STRICT kompatibel programmieren.

Trotzdem funktioniert es nun komischerweise.. ich Danke dir :)

Freut mich :)
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests