Newbe-Problem Script speichern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Newbe-Problem Script speichern

Postby Matilda » 14. December 2008 19:14

Hallo zusammen,

mir ist nicht klar, wo es hakt:
ich will eine Forensoftware im lampp installieren - ich orientierte mich an dem Verzeichnis htdocs/xampp ... dort sehe ich u.a. Perlcripte und dachte es reicht, wenn ich für mein Testforum ein Verzeichnis "mein_Forum" anlege und dort, der Übersicht halber, einen Ordner für die Perlscripte (im Installationspaket liegen die in einem Verzeichnis cgi-bin/scripte/) und einen Ordner für die öffentlichen html-Seiten.

Ich habe in den ausführenden Perlscripten die Pfade angepasst, habe die Rechte per chmod gesetzt und konnte das Installationsscript zunächst erfolgreich starten. Bei dem ersten Aufruf zum Abspeichern von Konfigurationsdaten über den Browser kann ich jedoch nicht abspeichern sondern bekomme von Browser die Möglichkeit zum Download des Scripts.

Was ich also nicht verstehe:
- habe ich noch einen Fehler bei den Rechten?
- oder müssten die Perlscripte ganz woanders rein?
- und gibt es einen Unterschied zwischen "cgi" und "normalen"-Perlscripten?

(ich arbeite derzeit auf Debian und Ubuntu)

Vielen Dank für jeden Rat,
Matilda
Matilda
 
Posts: 1
Joined: 14. December 2008 19:04

Re: Newbe-Problem Script speichern

Postby Wiedmann » 14. December 2008 20:26

Vielen Dank für jeden Rat,

Was sagt der Hersteller dieser Forumssoftware zu deinem Problem?

- habe ich noch einen Fehler bei den Rechten?

Möglich. Was steht im "error.log"?

- oder müssten die Perlscripte ganz woanders rein?

Perl sollte beim XAMPP überall laufen. Ansonsten den Hersteller des Scriptes fragen wo er was haben will.

- und gibt es einen Unterschied zwischen "cgi" und "normalen"-Perlscripten?

Das wäre das Selbe. Beim XAMPP könnte es aber sein, dass mod_perl aktiviert ist, und dein Perl-Script damit nicht zurecht kommt (Hersteller fragen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest