SSL fuer XAMPP einrichten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

SSL fuer XAMPP einrichten

Postby FlashSterling » 02. December 2008 20:31

Hallo,

Ich habe eine (fast) jungfraeuliche XAMPP Installation und moechte SSL fuer alle Verbindungen zu meinem Apache erzwingen. Beim Start wird angezeigt, dass Apache mit SSL gestartet wird. Was muss ich tun um es auch verwenden zu koennen?

Ich habe schon mehrere Howtos gelesen, die mich nicht wirklich weitergebracht haben. Die Anzahl der Parameter macht das Ganze sehr unuebersichtlich. Welche Parameter sind wichtig und was gehoert in welche Datei? (httpd.conf, httpd-ssl.conf)

Danke!
FlashSterling
 
Posts: 3
Joined: 02. December 2008 20:23
Location: San Francisco

Postby glitzi85 » 03. December 2008 02:19

Erstmal zur Feststellung: Wenn du nicht für jede Domain ein Zertifikat hast, dann werden in den Browsern Warnmeldungen kommen ohne Ende.

Außerdem stellt sich mir natürlich die Frage wozu das ganze gut sein soll. Interessiert mich nur, helf dir natürlich gern weiter.

Die Frage ist jetzt wie du es haben willst. Sollen Anfragen über HTTP einfach ignoriert werden oder willst du die auf HTTPS umleiten?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby FlashSterling » 03. December 2008 02:40

Es gibt nur eine Domain.

Meine Seite soll es Usern ermoeglichen sich anzumelden und dann mit Login und Passwort einzuloggen. Da das Passwort jedoch nicht als Klartext uebertragen werden soll, moechte ich die Verbindung verschluesseln.

Ja, http soll auf https umgeleitet werden, das scheint mir die einfachste Loesung.

Danke.
FlashSterling
 
Posts: 3
Joined: 02. December 2008 20:23
Location: San Francisco

Postby glitzi85 » 03. December 2008 02:45

OK, nächste Frage (sorry, Code kann ich erst posten wenn ich weiß was du brauchst).

Hast du ein signiertes Zertifikat für diese Domain? Wenn nein: Du kannst auch selber eins signieren, aber es wird immer eine Warnmeldung im Browser deiner Besucher kommen.

Soll HTTP weiterhin möglich sein (z.B: SSL über Subdomain) oder willst du allen Verkehr auf dieser Domain über HTTPS abwickeln?

Hast du diese Domain als ServerName eingetragen oder hast du VirtualHosts angelegt?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby FlashSterling » 03. December 2008 03:00

Ich hab nur das was bei einer Installation von XAMPP mitgeliefert wird. Der Rechner wird in naechster Zeit (ein paar Monate) nur intern im Netzwerk laufen. Ueber ein gueltiges Zertifikat mache ich mir Gedanken wenn es soweit ist. Zur Zeit bin ich der einzige User. :)

Ich will alles ueber https abwickeln.

Ja die Domain dient auch als Servername. Ich habe keine VirtualHosts angelegt.
FlashSterling
 
Posts: 3
Joined: 02. December 2008 20:23
Location: San Francisco

Postby glitzi85 » 03. December 2008 04:53

Gut, wenn es denn soweit ist kannst ja nochmal posten (wg. Zertifikat).

Öffne die Datei xampp\apache\conf\httpd.conf und such diesen Block:

Code: Select all
<Directory "C:/xampp/htdocs">
[...]
</Directory>


Dort füge einfach ganz am Ende das hier ein:

Code: Select all
RewriteEngine on
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule ^.*$ https://%{SERVER_NAME}%{REQUEST_URI} [L,R]


Weiter oben noch kontrollieren ob das Modul mod_rewrite auch geladen ist und ganz unten schauen, ob die SSL-Datei auch eingebunden wird:

Code: Select all
LoadModule rewrite_module modules/mod_rewrite.so


Code: Select all
# Secure (SSL/TLS) connections
Include conf/extra/httpd-ssl.conf


Dann Apache neu starten und schon sollte bei jeglichem Aufruf, der im Ordner htdocs landet auf HTTPS weitergeleitet werden.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests