suexec-Verzeichnis anpassen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

suexec-Verzeichnis anpassen

Postby noxx000 » 03. November 2008 15:43

Hoi,
ich habe folgendes Problem und wäre super glücklich, wenn mir jemand helfen könnte, da bisher keine Suche Erfolg hatte und ich langsam verzweifle.

Ich möchte den Pfad, in dem, mithilfe von dem module suexec, Scripts ausgeführt werden dürfen, verändern (Default ist bei mir /var/www/).
Bisher habe ich nur Lösungen gefunden, bei denen man selbst Apache kompiliert und dann dort den Pfad eingibt.
Ich möchte aber nicht mein Xampp (1.6.8a auf debian) deinstallieren und damit anfangen alles per Hand zu installieren und neu einzurichten.

Gibt es eine Möglichkeit, das irgendwie anzupassen?

Danke an alle, die sich die Mühe machen und versuchen eine Lösung zu finden ;)

Noxx
noxx000
 
Posts: 5
Joined: 03. November 2008 15:37

Postby Wiedmann » 03. November 2008 16:23

Ich möchte den Pfad, in dem, mithilfe von dem module suexec, Scripts ausgeführt werden dürfen, verändern (Default ist bei mir /var/www/).

Das geht nur mit kompilieren.

Sollte da beim SuEXEC-Binary vom XAMPP witklich "/var/www/" vorgegeben sein, würde ich das sogar als Bug ansehen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests