Nur Apache und MySQL beim Systemstart mitstarten lassen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Nur Apache und MySQL beim Systemstart mitstarten lassen

Postby KevinsComputer » 09. September 2008 05:49

Wie müssen die Starteinträge aussehen wenn ich nur den Apache und MySQL beim Linux start mitstarten lassen möchte.

Für lampp komplett lautet er ja
ln -s /opt/lampp/lampp S99lampp
ln -s /opt/lampp/lampp K01lampp

Nur werd ich daraus nicht schlau was dieses S99 und K01 bedeuten soll.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Gruß Kevin
KevinsComputer
 
Posts: 26
Joined: 16. August 2008 10:17

Postby glitzi85 » 09. September 2008 08:23

Hallo,

ln -s erstellt einen symbolischen Link zu der Datei /opt/lampp/lampp, ist so was ähnliches wie eine Verknüpfung unter Windows (nur mehr wie eine echte Datei). Der Link wird dann S99lampp und K01lampp genannt. Beim starten führt dein Linux alle Script die in diesem Ordner liegen aus (ich nehm mal an du hast die Verknüpfung in einen rcX.d-Ordner gelegt). Und zwar in der Reihenfolge in der die Verknüpfungen benannt sind. Das heißt dein PC führt zuerst S01xxx aus und geht dann bis zu S99xxx durch. Beim Starten wird dabei das Script mit dem Parameter start aufgerufen, also so etwa:

Code: Select all
/opt/lampp/lampp start


Beim runterfahren oder neu starten wird das selbe mit den Kxxyyyy-Links gemacht, ebenfalls von K01 bis K99. Dabei wird dem Script aber statt start der Parameter stop mitgegeben.

Soviel zur Theorie. Wenn du nun nur Apache und MySQL starten willst, dann sicherst du am besten als erstes mal die lampp-Datei weg, also einfach eine Kopie anlegen (lampp.full oder so benennen). Dann öffnest du die lampp-Datei mit einem Texteditor deiner Wahl und kommentierst alles aus, was nach Software aussieht die du nicht starten willst (Einfach ein # am Zeilenanfang einfügen). Hab leider grad kein LAMPP installiert, daher kenn ich die Datei nicht. Kannst die Datei auch hier posten, dann sag ich dir was du auskommentieren musst.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby DJ DHG » 09. September 2008 08:50

Moin Moin!

Das geht viel einfacher!
Zunächst einmal Xampp komplett starten!
Code: Select all
/opt/lampp/lampp start

Nun Stoppen wir nur ProFTPd
Code: Select all
/opt/lampp/lampp stopftp

Nun komplett Xampp
Code: Select all
/opt/lampp/lampp stop

Jetzt starten wir Xampp wieder und siehe da, es startet nur Apache und Mysql.
Code: Select all
/opt/lampp/lampp start



debian:/home/djdhg# /opt/lampp/lampp start
Starte XAMPP fuer Linux 1.6.7...
XAMPP: Starte Apache mit SSL (und PHP5)...
XAMPP: Starte MySQL...
XAMPP: Starte ProFTPD...
XAMPP fuer Linux gestartet.
debian:/home/djdhg# /opt/lampp/lampp stopftp
XAMPP: Stoppe ProFTPD...
debian:/home/djdhg# /opt/lampp/lampp stop
Stoppe XAMPP fuer Linux 1.6.7...
XAMPP: Stoppe Apache mit SSL...
XAMPP: Stoppe MySQL...
XAMPP beendet.
debian:/home/djdhg# /opt/lampp/lampp start
Starte XAMPP fuer Linux 1.6.7...
XAMPP: Starte Apache mit SSL (und PHP5)...
XAMPP: Starte MySQL...
XAMPP fuer Linux gestartet.
debian:/home/djdhg#


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby glitzi85 » 09. September 2008 08:55

Cool 8)

Hatte das Startup-Script nur einmal kurz angeschaut, muss mir glaub XAMPP nochmal entgzippen und das Teil genauer studieren. Scheint ja interessante Funktionen verbaut zu haben...

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby KevinsComputer » 09. September 2008 22:51

Werds mir später mal anschauen wenn uTorrent die Files fertig überprüft hat im Moment kommt man nicht auf die Kiste drauf.
Wenn ich das mit lampp start ect. machen will brauch ich doch root rechte.
Jedenfalls sagt er mir immer das ich xampp als root starten muss.
Und bei sudo kann man doch soweit ich weiß kein user passwort mitgeben.

EDIT: Ok eben hab ichs gescheckt.
Ich starte ja damit nur den lampp befehl ^^.
Und das funktioniert wirklich ?
KevinsComputer
 
Posts: 26
Joined: 16. August 2008 10:17


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests