Xampp Auf Linux Gameserver

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp Auf Linux Gameserver

Postby APROPHIS » 22. July 2008 09:16

Hi

ein Großes Lob vorab für Xampp und Entwickler.
Wir haben eine Zocker Gemeinde mit diversen Spielen, da aber keiner von meinen Leuten sich richtig mit dem installieren von Hp usw. beschäftigen will bleibt die Arbeit an mir hängen. Na gut zu meinem Problem.Habe Xampp auf unserem Gameserver installiert nur gibt es ein Problem, ich kann es nicht mit dem befehl /opt/lampp/start lampp starten.Habe schon sämtliche befehle durch aber Xampp will einfach nicht starten.
APROPHIS
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2008 09:08

Postby deepsurfer » 22. July 2008 09:32

hhmm.... "Gameserver" `ein gemieteter Rooty oder ein PC auf deinem Tisch mit Linux Installation ?

- Welche Linux Distribution ?
- Benutzt Du eine Terminalsession Putty oder RemoteScreen auf dessn X-Server ?

Wie Du siehst müssten ein paar Infos für Deine Vorgehensweise geklärt werden um zu verstehen was Du überhaupt machst, denn sonst gehe ich von einem Lokalen Zugriff aus und würde jetzt fragen was für eine Fehlermeldung denn kommt.
Hinzugefügt sei an zu merken das in /opt/lamp/logs/apachestart.log jeder Abbruch des Startvorganges gelogt wird und man dort sehen kann was genau passiert.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby APROPHIS » 22. July 2008 09:40

Danke für Die schnelle Antwort

Also so weit wie ich weiß ist es ein gemieteter Rootserver von Server4you.Arbeite mit dem kleinen Putty Programm.Und das steht da zum Server
(Linux india568.server4you.de 2.6.15-29-amd64-k8 #1 SMP PREEMPT Mon Sep 24 17:26:00 UTC 2007 x86_64 GNU/Linux)

hoffe das es eine Aussage kräftige Anzeige is.
APROPHIS
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2008 09:08

Postby deepsurfer » 22. July 2008 10:13

Jepp....

Putty = gut

Was mich nur wundert, denn der/die Gameserver bei S4you sind schon fertig konfiguriert mit einem Webserver (daher auch der Confixx oder Plesk Zugang).

Daher wäre ein zusätzlicher Install des XAMPP unnötig.

Ok... das dazu, wenn Du unbedingt XAMPP benutzen willst, dann den laufenden Apache server und komponennten abschalten
/etc/init.d/apache2 stop
/etc/init.d/mysql stop
/etc/init.d/proftpd stop (kann auch "/etc/init.d/vsftpd stop" sein)

Hinweiss: hierbei schaltet sich auch der PLESK/Confixx zugang ab)

dann

/opt/lampp/lampp start

fertig.

ABER...
Nimm die Grundinstalltion des Rooty`s denn dann hast Du den vollen umfang des Servers, so auch einfache und schnelle Administration.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby APROPHIS » 22. July 2008 10:35

Na gut da werd ich das mal probieren. Dank dir erst mal für deine mühe.
(is zwar ne blöde frage aber wie komme ich auf die Grundeinstellung des Root.Mein kumpel hat mir das alles einfach gegeben und gesagt mach mal)
APROPHIS
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2008 09:08

Postby APROPHIS » 22. July 2008 11:36

es funzt kein befehl.Ich kann die Prozesse nicht stopen.Da kommen haufen fehler.Plesk ist zwar installiert aber nicht konfiguriet oder so da kommt nur ne Seite mit Plesk und mehr net.Ich komm ja noch nicht mal als admin auf den root.Der will ein Pw und das habe ich nicht.
APROPHIS
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2008 09:08

Postby deepsurfer » 22. July 2008 11:43

In den "Unterlagen" sind ja die Root-zugänge des Servers vorhanden.

Dadurch kommst du zum einen auf die Benutzer-Oberfläche bei Server4You (Kundenbereich).
Wie der Name schon sagt sind dort Informationen zu eurem Vertrag enthalten.

Zusätzlich müsstest du in den Unterlagen die Root-Zugänge des Servers haben umd zum einen auf die Administrations Oberfläche zu kommen.
(PLESK oder CONFIXX)

Dort kannst du dann MySQL Datanbank einrichten und als ROOT Administrieren. (Also, DB einrichten, DB-User einrichten, und diese daten sind dann für eure Webinterfaces des Spiels benutzen.)

So auch FTP Zugänge und Webspace

Es ist damit wesentlich sicherer als den XAMPP zu nutzen und alles per Hand zu Konfigurieren.

------

Ich weiss nun nicht wie euer Gameserver vertrag aussieht, aber schau mal bei Server4You in dessen Support Forum.
Dort sind viele Leute die auch "Hilfe" zu ihren Gameservern suchen und werden dort von Usern direkt geholfen, da die selbst die gleichen Server haben und direkt wissen wie es geht.

Es gibt irgendwo auch ein komplettes Portal für Gamer, dort wird alles was mit Gameservern zutun hat, zu finden sein.
Ich habe leider die URL mir nicht gespeichert, vielleicht findest du es auf anhieb oder hier meldet sich noch einer der weiss was ich meine.

So auch im S4You Forum, dort sind etliche Hilfe LINKs vorhanden.


Ich kan Dir hier und jetzt nicht direkten Install und Aufbau Support geben, da solltest du am besten dein Kumpel einladen, macht ne schöne Pizza oder Pasta Session und dann gemeinsam den Gameserver aufbauen.

Es müssen ja auch noch die Server Installationen der Spiele gemacht werden. (sofern nicht welche im Vertrag schon eingebaut sind)

Setzt euch am besten ein ganzes Wochenende zusammen, also Freundinen zum einkaufen schicken.

Es geht nicht mit einem Finger schnipp.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby APROPHIS » 22. July 2008 12:05

:lol: Na gut ich danke dir für die Hilfe und denke das wir das so handhaben werden.
APROPHIS
 
Posts: 5
Joined: 22. July 2008 09:08


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests