PHP5 XSLT Problem mit document() Aufruf

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP5 XSLT Problem mit document() Aufruf

Postby Elko » 09. June 2008 17:46

Hallo, ich habe mir das neue Apache Frinds Linux 1.6.6 auf einem CentOS aufgesetzt. Ich setze gerade alten php4 in PHP5 Code um, und dabei bin ich auf ein krasses Fehlverhalten gestoßen:

Code: Select all
<?php
$s_xml = '<?xml version="1.0"
encoding="utf-8"?><root><test>hallo</test></root>';
$s_xsl = '<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<xsl:stylesheet version="1.0"
xmlns:xsl="http://www.w3.org/1999/XSL/Transform">

<xsl:template match="/">
<xsl:value-of select="document('."'Sprache_DE_Liste.xml'".')" />
<xsl:apply-templates/>
</xsl:template>
</xsl:stylesheet>
';

$o_xml = DOMDocument::loadXML ( $s_xml );
$o_xsl = DOMDocument::loadXML ( $s_xsl );
$o_Prozess = new XSLTProcessor();
$o_Prozess -> importStyleSheet (  $o_xsl );
         
echo $o_Prozess -> transformToXML( $o_xml );
?>


führt auf Apache Frinds zu einer weissen Seite, und es wird nichts auch kein Fehler ausgegeben.

Lasse ich das:
Code: Select all
<xsl:value-of select="document('."'Sprache_DE_Fahrzeugliste.xml'".')" />
weg funktioniert alles wunderbar.

Dieses Verhalten soll in der neuen Version von PHP nicht enthalten sein, sagt man mir. Hab ja gleich mal Bugreportet.

Antwort des Bugreport:
Cannot reproduce here, so without trace, try newer version of libxml2
and libxslt


Gibt es Hoffnung das irgendwie selbst in den Griff zu bekommen?
Unter PHP4 DOM XSL lief alles hervorragend.

Für eine Antwort wäre ich echt dankbar.
Elko
 
Posts: 4
Joined: 30. November 2004 20:27
Location: Erkelenz

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests