htaccess 500

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

htaccess 500

Postby chrigu99 » 26. October 2003 15:19

moin leuzz

jedesmal wenn ich in nem ordner auf meinem linux-server ne htaccess-datei erstelle und den ordner mit der access-datei aufrufe, kriege ich nen 500 - Internal Server Error!

an was kann das liegen?

originale, unveränderte lampp-installation auf mandrake 9.1

thx4fasthelp

chris

[edit]
es ist egal was in der datei steht, nur wenn sie leer ist oder nur n leerschlag enthält, gibts keinen error...
[/edit]
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Postby Oswald » 26. October 2003 15:35

Huhu Chris!

Das bedeutet in der Regel einen Fehler in der .htaccess. Schau bitte mal in /opt/lampp/logs/error_log dort solltest Du genauere Informationen finden!

Wochenendliche Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby chrigu99 » 26. October 2003 15:46

ich habe verschiedenste funktionen durchprobiert, hab auch auf selfhml nachgeguckt... aber nix geht... nicht mal Options -Indexes
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Postby Oswald » 26. October 2003 15:48

Hmm... das ist seltsam, dass nichts in der error_log steht.
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby chrigu99 » 26. October 2003 15:51

in der error_log steht: Options not allowed here

ganz egal was ich reinschreibe
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Postby Oswald » 26. October 2003 16:05

Hallo Chris!

"Options not allowed here" sagt es schon richtig. Die Options-Direktive ist scheinbar nicht in der .htaccess erlaubt. Grundsätzlich ist es schon möglich die Options-Direktive in einer .htaccess-Datei zu benutzen allerdings muss es durch die httpd.conf explizit erlaubt werden.

Such in der httpd.conf mal nach AllowOverride. Wenn Du nichts großartig an der httpd.conf geändert hast, dann sollte das zweiter AllowOverride, das Du findest, das richtige sein. Im Moment wird da stehen:

AllowOverride AuthConfig

Erweiter die Zeile um "Options". Etwa so:

AllowOverride AuthConfig Options

Danach den Apache neu starten und nun sollte Options auch in einer .htaccess erlaubt sein.

Liebe Grüße und viel Erfolg
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests