XAMPP und Subversion?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP und Subversion?

Postby Detructor » 20. April 2008 19:45

Hi,

ich hab diese Anfrage schon bei ubuntuusers.de gestellt, leider scheint da keiner was zu wissen.
Also frag ich mal hier:
Gibt es irgendeine Möglichkeit unter Linux (Ubuntu 7.10) XAMPP dazu zu bewegen mit subversion zusammen zu arbeiten?
(stichwort dav_svn)

Oder muss ich dafür wirklich einen eigenen Apache aufsetzen...
Frage ist dann nur: kann *der* Apache gleichzeitig mit dem XAMPP Apache laufen?

Hintergrund ist ein derzeitiges Projekt in meiner BBS Klasse (tux, wie ich duale Ausbildung hasse) und mein laptop wurde als Projektserver auserkohren und nun will die Gruppe halt ein subversion haben (IMO sinnlos aber mich fragt ja keiner)

Ein Howto hab ich für den normalen apache -> http://wiki.ubuntuusers.de/Subversion?action=show ...(damit ihr eine vorstellung davon habt worauf ich hinaus will^^)
Gruß
detru
Detructor
 
Posts: 5
Joined: 20. April 2008 19:37

Postby Xardas der Dunkle » 20. April 2008 19:54

Wieso sollte es mit xampp nicht funktionieren?
Ich lasse mein SVN auch über xampp laufen (zwar unter Windows, aber das sollte eig. nix zur Sache tun).

Du musst nur das Module in den entsprechenden Ordner packen und die conf anpassen.
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby Detructor » 20. April 2008 20:37

ähm *kopfkratz*
welches modul?
http://209.85.129.104/search?q=cache:-G ... cd=1&gl=de
(ich merk gerad das wiki is down, von daher gehts gerad nur über google cache)

und es sollte auch die WebDav schnittstelle genutzt werden können...
Detructor
 
Posts: 5
Joined: 20. April 2008 19:37

Postby Xardas der Dunkle » 20. April 2008 21:16

ähm *kopfkratz*
welches modul?

mod_dav_svn.so

Was ist bitte so schwer daran? Du musst es bei xampp genau so einrichten wie beim normalen Apache auch. Xampp ist nix anderes als ne Sammlung von Programmen ...
Und für den apache haste ja ne Anleitung o_Ô.
User avatar
Xardas der Dunkle
 
Posts: 482
Joined: 09. March 2008 19:40
Location: /var/www

Postby Detructor » 20. April 2008 21:55

schon, aber ich komm mit der Ordnerstruktur von xampp nicht zurande

die .so datei hab ich nach /opt/lampp/modules kopiert

aber wo kommt die dav_svn.conf und die dav_svn.load hin?

sorry, iwie steh ich aufm schlauch :(
Detructor
 
Posts: 5
Joined: 20. April 2008 19:37

Postby Wiedmann » 21. April 2008 09:30

Gibt es irgendeine Möglichkeit unter Linux (Ubuntu 7.10) XAMPP dazu zu bewegen mit subversion zusammen zu arbeiten?
(stichwort dav_svn)

Du musst das mod_dav_svn selbst kompilieren und darfst nicht ein fertiges aus dem Ubuntn-Repo nehmen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Detructor » 21. April 2008 11:10

Wiedmann wrote:
Gibt es irgendeine Möglichkeit unter Linux (Ubuntu 7.10) XAMPP dazu zu bewegen mit subversion zusammen zu arbeiten?
(stichwort dav_svn)

Du musst das mod_dav_svn selbst kompilieren und darfst nicht ein fertiges aus dem Ubuntn-Repo nehmen.


ok, danke.
Frage ist dann nur: was muss ich dann nach dem kompilieren noch machen? (Dateien verschieben?)
Oder kann ich iwie als Parameter beim kompilieren angeben, dass er XAMPP benutzen soll?

Gruß
detru
Detructor
 
Posts: 5
Joined: 20. April 2008 19:37

Postby Wiedmann » 21. April 2008 12:12

Frage ist dann nur: was muss ich dann nach dem kompilieren noch machen? (Dateien verschieben?)

Frage:
Hast du schonmal Apache-Module kompiliert?
--> Normal macht man das ja mit apxs. Und das weis dann schon wo die Dateien hingehören.

Du musst natürlich als erstes das XAMPP-devel package installieren, und dann auch das apxs vom XAMPP benutzen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Detructor » 21. April 2008 13:53

ah okay, danke ;)
nein ich hab das bislang noch nicht kompiliert...ich werd mich mal über dieses apxs schlau machen...

Danke für die Hilfe soweit erstmal.

d.h. es gibt eine spezielle Version von apxs für XAMPP? *mal suchen geht*

alles okay ;)
Ich bedanke mich schonmal für die Hilfe, den Rest *sollte* ich selbst schaffen ;)

Danke :)
Detructor
 
Posts: 5
Joined: 20. April 2008 19:37


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests