Apache/FTP Konfiguration

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apache/FTP Konfiguration

Postby Gitarremann » 15. December 2007 18:43

Ich hab da mal eine Frage, die so schwer ist, dass die mir bisher noch keiner beantworten konnte. Man hat doch einen FTP-Zugang zu seinem Server und kann darüber Dateien in den htdocs-Ordner übertragen. Wo konfiguriert man denn genau diesen Zugang also Benutzername und Passwort in der Konfigurationsdatei und welche Datei ist das?
Gitarremann
 
Posts: 7
Joined: 05. November 2007 16:18

Postby glitzi85 » 22. January 2008 02:03

Hallo,

so schwer ist das eigentlich nicht ;-)

Die Konfigurationsdatei von ProFTPD sollte proftpd.conf heißen und vermutlich irgendwo im proftpd-Ordner von XAMPP liegen (hab leider kein Linux zum testen hier).

In der Standardkonfiguration, wie sie bei proftpd nach dem kompilieren vorliegt, werden die Benutzer am System verifiziert, sprich du musst Systembenutzer anlegen. Du kannst aber natürlich auch jede Menge andere Verifizierungsquellen verwenden (z.B. MySQL). Zu finden ist das alles in der Doku: http://proftpd.org/docs/

Für Benutzer, die keinen System-Account bekommen sollen kannst du auch AuthUserFile benutzen: http://proftpd.org/docs/directives/link ... rFile.html
Ist aber eigentlich unnötig, denn wenn du /bin/false nach /bin/ftp kopierst und das als Login-Shell verwendest, dann können sich Benutzer nicht über SSH anmelden. Zusätzlich noch DefaultRoot ~ setzen, und sie kommen per FTP auch nicht mehr aus ihren Home-Verzeichnissen raus.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest