SSL bei geändertem Document Root (htdocs)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

SSL bei geändertem Document Root (htdocs)

Postby ColdCoke » 24. October 2007 14:46

Hallo,

habe letztens auf meinem Debian 4.0 lampp installiert.
Mit den Standard Einstellungen leif alles gut. Auch SSL hat funktioniert. Nun wollte ich meine htdocs auf die 2.te Platte verlagern. Hab dort also einen htdocs Ordner erstellt und in der httpd.conf unter "DocumentRoot" den Pfad eingetragen. Muss ich das noch extra für ssl irgendwo eintragen oder generell noch wo anders? Weil jetzt kommt immer die Meldung
Code: Select all
The requested URL /Pfaaa/aaaa/aaaa/aaaad.php was not found on this server.
und wenn ich die Adresse ohne das https eingebe läuft es perfekt.

Thx im Voraus

ColdCoke
ColdCoke
 
Posts: 2
Joined: 24. October 2007 14:27

Postby ColdCoke » 24. October 2007 21:23

Ich weiß immer noch nicht warum https anders weiterleitet als http aber über einen Symlink klappt es ganz gut.. /opt/lampp/htdocs wird jetzt auf die htdocs der anderen partition weitergeleitet..
ColdCoke
 
Posts: 2
Joined: 24. October 2007 14:27

Postby Wiedmann » 24. October 2007 21:42

Ich weiß immer noch nicht warum https anders weiterleitet als http

Weil es für HTTPS einen eigenen VHost, mit einem eigenem DocumentRoot, gibt.

Wenn für HTTPS der gleiche DocumentRoot wie für HTTP (MainServer) genommen werden soll, musst du einfach das DocumentRoot für den SSL VHost dementsprechend anpassen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests