Kennwort

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Kennwort

Postby Stef » 02. October 2003 20:51

Hallo,

wie kann ich das Kennwort, das auf meiner Page "localhost" ist, ausschalten??
Mit bestem dank

Stef
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Postby Kristian Marcroft » 02. October 2003 21:52

HI,

tzja.. kommt drauf an welches du meinst?
Es gibt ein Localhost übern Apache, über mysql als auch über den FTP.
Ich gehe aber mal davon aus, das du den Apache meinst.
Im htdocs Verzeichnis befindet sich eine .htaccess diese musst du löschen.
Dann ist auch die Passwortabfrage weg.


So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

tja das meine ich,

Postby Stef » 02. October 2003 22:53

aber es ist keine gibt keine solche datei...

Danke
Stefan
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Postby Pc-dummy » 02. October 2003 23:12

Hi

Hilft "ls -la" zum finden der datei? :)

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Danke...

Postby Stef » 02. October 2003 23:26

Danke, hab das LAMPP rasch deinstalliert bzw gelöscht, und neu konfiguriert
Läuft nun supper...

Mit bestem Dank

Stefan
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Was mit proma-0.8

Postby Stef » 02. October 2003 23:31

Hi,
wie starte ich die proma-0.8, ich weiss ich bin eine RICHTIGE LAIE, aber so beginnen alle einmal sorry gel

Vielen Dank

Stefan
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Postby chrigu99 » 03. October 2003 07:47

tar xvfz proma-0.8.tar.gz -C /opt/lampp/htdocs/

danach in die konsole und die install ausführen
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Sorry, aber da befindet sich keine Install....

Postby Stef » 03. October 2003 11:06

Hi,
Da im /proma-0.8/ verzeichnis befindet sich bloss eine Install aber das ist eine *installatonsanweisung*. Was muss ich jetzt genau ausführen?

Mit bestem Dank

Stefan
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Postby Kristian Marcroft » 03. October 2003 11:10

Hi Stef,

versuchs mal damit, das du die Installationsanweisung liest?
Leider können wir hier schlecht Support für jedes im internet verfügbares Script geben.

Die Installationsanweisung wird schon nicht all zu schwer sein oder? *g*

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby chrigu99 » 03. October 2003 12:20

ich kenne michs elber schlecht aus aber mach mal ein make install im ordner von proma
Praxis: Jeder kann´s, aber keiner weiß wie´s geht...
Theorie: Jeder weiß wie´s geht, aber keiner kann´s ...
Microsoft vereint Praxis und Theorie: Nix geht und keiner weiß warum
User avatar
chrigu99
 
Posts: 114
Joined: 30. May 2003 10:55
Location: Bern, Schweiz (*jodel, jodel hihihihihi*)

Installationsanweisug

Postby Stef » 03. October 2003 12:40

Hallo,
Nein, das mit dem Make install funzt nicht.

Bei der installationsanweisung komme ich nicht nach. Kennt jemand ein gutes toturial, wie man den ProFtp bedient...bedienen kann?
Linux is like a wigwam:
NO GATES,
NO WINDOWS,
BUT AN APACHE INSIDE.... ;-)
Stef
 
Posts: 26
Joined: 30. September 2003 17:24
Location: Pfäffikon (Schweiz)

Postby Kristian Marcroft » 03. October 2003 12:43

Hi Stefan,

habs mir jetzt doch mal angeschaut.
Also en Make install brauchst da nit machen.
Isn php Script.

Du musst aber wie oben schon gesagt, die "install" mal lesen.
In der Datei steht genau drin, was du in der ProFTPd.conf einstellen musst.
Was für ne Tabele du in mySQL anlegen musst. (Beispiel istz dabei, füge es einfach über phpMyAdmin der mySQL Datenbank hinzu.)
Dann musste laut Doku noch nen Admin User anlegen (Is ebenfalls genau beschrieben)
Dann musste noch die config.inc.php-example umbenennen in config.inc.php anschliessend so editieren, das sie deinem system und Ansprüchen gerecht wird.

Und das müsste es so im grossen und Ganzen gewesen sein.
Wie gesagt genaue einzelne Schritte findest du in der "install" datei.
Ausführen musst du dabei eignetlich nichts :)
Ist wie gesagt nur ein phpScript, welches auf ne mySQL Datenbank zugreift.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests