1.6.3a: Kann keine VirtualHost mehr betreiben

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

1.6.3a: Kann keine VirtualHost mehr betreiben

Postby [SB]Benjamin » 02. August 2007 11:09

Ich habe gestern Abend den Xampp 1.6.3a installiert auf einem Opensuse 10.2 Laptop. Localhost funktioniert, aber wenn ich dann die Virtual-Host eintrage und die Datei in httpd.config freigebe, funktioniert es nicht mehr.

Was mache ich da falsch?

httpd-vhosts.conf:
Code: Select all
<VirtualHost *:80>
DocumentRoot /home/Name/public_html/verzeichnis
ServerName localwww.verzeichnis.de
</VirtualHost>


wenn ich dann die URL in den Browser eingebe, komme ich immer auf den Live-Server, statt auf meinem Lokalen! Muss ich da irgendwo wie unter Windows eine Host-Datei bearbeiten?

httpd.conf (Verzeichnis geändert)
Code: Select all
DocumentRoot "/home/Name/public_html"
[SB]Benjamin
 
Posts: 6
Joined: 06. April 2007 20:02

Postby glitzi85 » 02. August 2007 12:48

Hallo,

auch unter Linux gibt es eine hosts-Datei, woher soll dein Rechner sonst wissen, dass diese URL zu localhost passen soll. Zu finden ist die IIRC unter /etc/hosts.

Zudem solltest du im VirtualHost zuerst den ServerName definieren und danach das DocRoot. In der Windows-Version funktioniert es zumindest andersrum nicht.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby [SB]Benjamin » 02. August 2007 13:28

irgendwie war da der wurm drin!

aber jetzt läuft es auf einmal!
[SB]Benjamin
 
Posts: 6
Joined: 06. April 2007 20:02


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests