open SUSE 10.2 + XAMPP: Benötige Hilfe

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

open SUSE 10.2 + XAMPP: Benötige Hilfe

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 12:44

Hallo,

habe mir auf einen alten Rechner openSUSE 10.2 aufgesetzt. Nun wollte ich, wie ich es schon mehrfach unter Windows XP gemacht hatte, XAMPP einbinden.
Die Installation hat auch funktioniert. Apache usw. läuft, doch rufe ich den Server über localhost auf, kann ich mich zwar über ein erscheinendes Login-Fenster einloggen, doch danach erscheint folgende Fehlermeldung:

Warning: file_get_contents(lang.tmp) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Permission denied in /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php on line 2

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php:2) in /opt/lampp/htdocs/xampp/index.php on line 4

Wer kann mir helfen? Bin im Umgang mit Linux noch ein Anfänger, möchte mich aber einarbeiten.
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby Wiedmann » 08. April 2007 14:56

Die Installation hat auch funktioniert.

Wie hast du diese denn genau gemacht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 17:02

@Wiedmann:

Habe als erstes versucht mich an die Anleitung zu halten, allerdings gab es hier schon ein Problem. Nach dem Download funzt das öffnen über den Befehl ''tar xvfz xampp-linux-1.6.tar.gz -C /opt nicht. Es erscheint eine Fehlermeldung. Seltsam ist, wenn ich das an meinem Notebook mit eingelegter Knoppix mache, funktioniert es.

Aufgefallen ist mir, dass beim Download (am PC) die Datei sich immer auf dem Desktop ablegen will. Was mache ich den falsch, denn am Notebook klappt es mit "Knoppix" ohne Probleme. Liegt es eventuell an openSUSE 10.2?

Zur Installation:
Da es aus den o.g. Gründen nicht nach Anleitung funktionierte, habe ich die Datei selbst entpackt und in den Ordner "opt" eingefügt.
Last edited by linux_anfaenger on 08. April 2007 17:08, edited 1 time in total.
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby Wiedmann » 08. April 2007 17:08

Es erscheint eine Fehlermeldung.

Die da wäre?

BTW:
wie willst du, wenn du hier schon Fehlermeldungen hastm den XAMPP korrekt installieren?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 17:18

Fehlermeldung:

tar: xampp-linux-1.6.tar.gz: Cannot open: No such file or directory
tar: Error is not recoverable: exiting now
tar: Error exit delayed from previous errors
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby Wiedmann » 08. April 2007 17:22

tar: xampp-linux-1.6.tar.gz: Cannot open: No such file or directory

Das ist ja eindeutig:
In dem Verzeichnis wo du dich gerade in der Shell befindest (das aktuelle Verzeichnis), gibt es keine Datei mit dem Namen "xampp-linux-1.6.tar.gz".

Also solltest du erstmal mal schauen, in welchem Verzeichnis genau, und mit welchem Namen genau, sich die datei befindet die du heruntergeladen hast.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 17:34

Ok, die Datei liegt in /root/Desktop
Was müsste ich den nun in der Konsole (Shell) eingeben damit es in den richtigen Ordner extrahiert wird?
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby Wiedmann » 08. April 2007 17:55

Na zuerst gehst du in dieses Verzeichnis:
cd /root/Desktop

Und wenn sich die Datei wirklich "xampp-linux-1.6.tar.gz" nennt, führst du den bekannten Befehl aus:
tar xvfz xampp-linux-1.6.tar.gz -C /opt

Den jetzt schon vorhandenen XAMPP natürlich zuerst komplett stoppen und löschen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 17:58

Ohhhh man(n) , ohhh man(n)

Ok. Danke Dir für die schnell Hilfe!
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 18:17

Hmm...
Geht wieder nicht.
Habe das jetzt nach Deinen letzten Angaben gemacht:

1. Alles gelöscht
2. Neuer Download
3. Eingabe in der Shell: cd/root/Desktop

Es kommt folgende Meldung:

bash: cd/root/Desktop: No such file or directory

Die Datei liegt aber unter root/Desktop. Verstehe das nicht?!
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34

Postby Wiedmann » 08. April 2007 18:19

Wo ist der Unterschied zwischen
cd /root/Desktop
und
cd/root/Desktop
?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby linux_anfaenger » 08. April 2007 18:29

Suuperrrrrrrr!
Danke! Danke! Danke!
Was man(n) ohne Brille doch alles übersehen kann. :oops:

Es funktioniert! Danke, habe ich wieder etwas gelernt!
MfG
Thomas
linux_anfaenger
 
Posts: 7
Joined: 08. April 2007 12:34


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest