Probleme beim erstellen eines .htaccess - Bereiches

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme beim erstellen eines .htaccess - Bereiches

Postby mgoertz » 06. April 2007 16:27

Hallo zusammen,

ich hab vor ein paar Tagen XAMPP 1.6 auf einem RedHat9 Server installiert. Zuvor hab ich einige Erfahrungen mit XAMPP unter Windows gesammelt.

Nun hab ich aber unter Linux ein Problem, dass ich keinen .htaccess - Bereich anlegen kann. Ich habe 3 VHOST angelegt und bei einer URL soll ein Unterverzeichnis per HTACCESS geschützt werden.

Ich habe in in diesem Unterordener eine Datei namens .htaccess erzeugt mit folgendem Inhalt.

AuthName "Administrationsbereich"
AuthType Basic
AuthUserFile /www/url.tld/htaccess.intern
require valid-user


Dann habe ich mittels htpasswd eine Datei erstellt welche den User und das verschlüsselte Passwort enthält. Diese Datei liegt im Verzeichnis /www/url.tld/ und heißt htaccess.intern.

Woran kann es liegen, dass das Autorisierungsfenster beim Aufruf des "eigentlich zu schützenden Unterordners" nicht erscheint?

Danke für eure hilfe
mgoertz
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:21

Postby Wiedmann » 06. April 2007 16:41

Im Directory Block für dieses Verzeichnis, wird wohl nicht mit der Directive AllowOverride das benutzen einer .htaccess Datei erlaubt worden sein?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mgoertz » 06. April 2007 16:56

ich hab jetzt in der httpd.conf folgendes eingefügt

<Directory "/home/web7/htdocs/intern">
AllowOverride ALL
</Directory>


Im Ordner /home/web7/htdocs/intern liegt die .htaccess Datei

Habe auch den apache neu gestartet nachdem ich die httpd.conf geändert haben. Leider kommt das Autorisierungsfenser im Browser immer noch nicht

Was muss ich noch ändern und vorallem wo ?
mgoertz
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:21

Postby Wiedmann » 06. April 2007 16:59

<Directory "/home/web7/htdocs/intern">

Die Datei liegt doch woanders?
mgoertz wrote:Diese Datei liegt im Verzeichnis /www/url.tld/ und heißt htaccess.intern.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mgoertz » 06. April 2007 17:08

Im Verzeichnis
/home/web7/htdocs/intern

liegt die .htaccessdatei und die Dateien welche innerhlab des HTACCESS Schutzes liegen sollen

Im Verzeichnis
/www/url.tld/

liegt die Datei welche den Username und das verschlüsselte Passwort enthält

Könntest du mir evtl mal kurz schreiben was in meiner httpd.conf Datei unter <Directory> stehen müsste ?

Danke
mgoertz
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:21

Postby Wiedmann » 06. April 2007 17:17

Könntest du mir evtl mal kurz schreiben was in meiner httpd.conf Datei unter <Directory> stehen müsste ?

Das was du geschrieben hast (ist ja das maximum, welches alles erlaubt).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mgoertz » 06. April 2007 17:28

Hab es hierauf geändert und jetzt geht es

AllowOverride AuthConfig
mgoertz
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:21


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests