Problem mit Apache / PHP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Problem mit Apache / PHP

Postby MiG » 09. September 2003 11:41

Hi Jungs!

ich bin nu schon siet längerer zeit, mehr oder weniger, zufriedener benutzer des apachefriends lampp packs. dies läuft auf meiner redhat box sehr gut, dachte ich zumindest...

der rechner selbst hat 1 gb ram, einen 1.2 ghz amd, 10 gb imb festplatte und ein asus a7v mainboard. bei manchen scripten, zb boards oder sonstiges (invision board, php donkey, web donkey, php rcon) passieren manchmal sehr sehr suspekte fehler. wenn ich auf links klicke, öffnet sich die page manchmal einfach ohne grund nicht. er läd und läd und läd und nichts geschieht. wenn ich dann bei dem linux rechner "top" eingeb, sagt er mir, dass der apache sehr viele recourcen verbraucht. auch den ladevorgang beim server kann man deutlich hören. nur leider baut sich dann keine seite auf, und wenn dann nur grotten lahm...

woran liegt das denn??! liegt das eher an fehlerhaften scripts oder an apache einstellungen. wie kann ich denn mal am besten die performance meines servers testen. das fände ich mal ganz interessant. in etwa einem monat muss das teil ideal konfiguriert sein zur lan party. 200 leute sollen kommen und auf den intranet zugriff haben. hoffentlich hält er den belastungen stand!
MiG
 

Postby HardySim » 09. September 2003 13:22

hmm, ich hab nen 300mhz mit 128MBchen und der funzt wunderbar :twisted:

aber sorry, kann ich dir net helfen ...
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby MiG » 09. September 2003 13:52

naja ok, danke trotzdem!

wenn wer anders helfen kann, immer raus mit der sprache!!
MiG
 

Postby Oswald » 09. September 2003 15:40

Huhu MiG!

Davon hab ich auch noch nie gehört. Welches Linux benutzt Du?

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Guest » 09. September 2003 17:51

redhat 7.2... ich koennte mir sogar vorstellen, das der fehler wo ganz anders liegt. vielleicht macht die hardware irgendwie mucken oder so... ich hab keine ahnung... alles etwas sehr komisch
Guest
 


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests