XAMP 1.6 Linux + Tomcat + mod_jk2

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMP 1.6 Linux + Tomcat + mod_jk2

Postby isAG.fz » 12. March 2007 11:58

Hallo zusammen, ich glaube mittlerweile liebt man dieses Thema hier sprichwörtlich :)

Folgendes Scenario, ich habe XAMP in der Version 1.6 inklusive devkit heruntergeladen und installiert. Tomcat läuft sozusagen auch schon, nun will ich die Schnittstelle mittels mod_jk2 von Apache2.x.x zu Tomcat schaffen.

Ich habe dazu die Sourcen von mod_jk2 heruntergeladen und compiliere nun mod_jk2 mit folgenden Parametern für den XAMPP Apachen:

./configure --with-apxs2=/opt/lampp/bin/apxs
make
cd ../build/jk2/apache2
/opt/lampp/bin/apxs -n jk2 -i mod_jk2.so

Der Compilevorgang läuft ohne fehler durch, unter /opt/lampp/module ist das Modul mod_jk2.so zu finden, somit binde ich das Modul in der httpd.conf wie folgt ein:

LoadModule jk2_module modules/mod_jk2.so
JkSet config.file /usr/local/apache2/conf/workers2.properties

beim starten mittels lampp start oder apachectl start / graceful spuckt er mir folgenden fehler aus:

httpd: Syntax error on line 124 of /opt/lampp/etc/httpd.conf: Cannot load /opt/lampp/modules/mod_jk2.so into server: /opt/lampp/modules/mod_jk2.so: cannot open shared object file: No such file or directory

Weiteres spuckt er mir nicht aus :( mit einem selbst compilierten Apache2 funktioniert es einwandfrei. Hat jemand irgendwelche ideen?
isAG.fz
 
Posts: 1
Joined: 12. March 2007 11:23

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest