" Intranet " Netzwerk

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

" Intranet " Netzwerk

Postby schwarzhai » 28. August 2003 19:58

Hallo Leute, habe mal eine Frage.

Ich habe einen Server eingerichtet, der die IP 192.168.30.2
an eth0 hat. Wie kann ich aber von einem Client im Intranet auf diesen zugreifen, um mir Webseiten anzeigen zu lassen.

Wo lege ich die Webseiten auf dem Server ab un wie kann ich mit einem FTP Programm von einem Windows Client die Daten auf den Server schieben.

danke für eure Hilfe, Gruß Schwarzhai
schwarzhai
 
Posts: 39
Joined: 30. May 2003 21:29

Postby HardySim » 28. August 2003 20:25

na um von nem andern rechner im LAN drauf zuzugreifen nimmste einfach die server-ip also 192.168.30.2

die seiten liegen beim LAMPP unte /opt/lampp/htdocs (kannste aber in der httpd.conf unter /opt/lampp/etc ändern)

und ftp zugriff haste voreingestellt mit benutzername xampp und paswort lampp (so wars doch, oder?) - einfacher isses allerdings wenn du einfach mit dem linux benutzernamen und paswort drauf zugreifst, dazu musst du alledings in der proftpd.conf den pfad zu den home-verzeichnissen auf den htdocs ordner einstellen

noch fragen? 8)
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby schwarzhai » 28. August 2003 22:36

Ich würde aber gerne einen Domainnamen verwenden, z.B www.intranet.de.

Ist das nöglich oder muss ich die IP nehmen ?

Gruß


HardySim wrote:na um von nem andern rechner im LAN drauf zuzugreifen nimmste einfach die server-ip also 192.168.30.2

die seiten liegen beim LAMPP unte /opt/lampp/htdocs (kannste aber in der httpd.conf unter /opt/lampp/etc ändern)

und ftp zugriff haste voreingestellt mit benutzername xampp und paswort lampp (so wars doch, oder?) - einfacher isses allerdings wenn du einfach mit dem linux benutzernamen und paswort drauf zugreifst, dazu musst du alledings in der proftpd.conf den pfad zu den home-verzeichnissen auf den htdocs ordner einstellen

noch fragen? 8)
schwarzhai
 
Posts: 39
Joined: 30. May 2003 21:29

Postby HardySim » 29. August 2003 08:43

soweit ich weiß kannst du im intranet nen eigenen DHCP host aufmachen und dann dort nen namen wie z.b. server.lan auf ne bestmmte ip umleitenm, aber das geht dann nur im LAN nicht von außen...

musst ma guggen nach DHCP sever
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby Pc-dummy » 29. August 2003 13:15

@ schwarzhai

damit du von einem client auf den server mit einer domain zugreifen kannst musst du in seiner hosts einen zusätzlichen eintrag hinzufügen, hier ein bsp. mit www.intranet.de

Code: Select all
192.168.30.2 www.intranet.de intranet.de


Diese Zeile funktioniert auf Linuy (/etc/hosts) sowie windoof (c:\windoof\hosts)

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests