Besitzer nobody in aktuellen Benutzer ändern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Besitzer nobody in aktuellen Benutzer ändern

Postby hamoda108 » 03. December 2006 22:45

Wenn ich unter XAMPP mit PHP eine neue Datei erstelle (mit fopen), erhält diese als Besitzer automatisch "nobody" zugewiesen. Dadurch kann ich aber nicht auf sie zugreifen, da ich unter einem anderen Namen, sagen wir mal "paule", XAMPP gestartet habe. Das ist der Name, mit dem ich mich beim Hochfahren von Linux angemeldet habe. Von allen Dateien, die ich mit XAMPP aufrufe, ist "paule" der Besitzer, damit ich diese auch manuell editieren kann, ohne mich immer erst als "nobody" einloggen zu müssen. Wird eine Datei aber automatisch erstellt, ist "nobody" der Besitzer. Meine Frage ist, wie lässt sich das per default auf "paule" ändern (ohne nachträgliches chown)?
User avatar
hamoda108
 
Posts: 9
Joined: 16. November 2005 12:14
Location: Berlin

Postby deepsurfer » 04. December 2006 13:23

Du könntest "paule" in die gruppe von "nobody" nehmen, dann besteht das Problem nicht mehr.

Oder du editierst die passwd und änderst die IDnummern auf die selbe Zahl wie die vom nobody.
(Ist eine Unschöne sache aber für Notfälle immer wieder hilfreich)

PS: Du musst aber dann als <root> dich anmelden um Gruppen auf zu bauen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby hamoda108 » 04. December 2006 14:04

ich kann zwar über System > Administration > Benutzer und Gruppen eine Gruppe "nobody" anlegen, aber der Benutzer "nobody" steht als Mitglied nicht in der Liste der existierenden Benutzer. Versuche ich, diesen anzulegen, bekomme ich die Fehlermeldung, dass ein Benutzer mit diesem Namen bereits existiert (obwohl er wie gesagt nicht angezeigt wird). Vielleicht muss ich die Benutzerverwaltung als root aufrufen, aber ich weiß nicht, wie man das macht.
User avatar
hamoda108
 
Posts: 9
Joined: 16. November 2005 12:14
Location: Berlin

Postby hamoda108 » 08. December 2006 17:57

Scheint, als hätte ich es nun selbst herausgefunden:

Unter System > Administration > Benutzer und Gruppen > Gruppen verwalten > Gruppe hinzufügen > Neuer Gruppenname: "nogroup" > Mitglieder auswählen > mit [Ok] bestätigen.

Das war's.
User avatar
hamoda108
 
Posts: 9
Joined: 16. November 2005 12:14
Location: Berlin

Re: Besitzer nobody in aktuellen Benutzer ändern

Postby skruffes » 19. May 2014 13:41

Hallo,

ich habe das komplett gleiche Problem.

kann man nobody nicht einfach mehr Rechte geben? Mir scheint als könne er zwar Dateien erstellen, diese aber nicht beschreiben.

lg
skruffes
 
Posts: 3
Joined: 19. May 2014 10:20
Operating System: MAC

Re: Besitzer nobody in aktuellen Benutzer ändern

Postby Nobbie » 19. May 2014 22:12

skruffes wrote:kann man nobody nicht einfach mehr Rechte geben?


Nein, nobody ist ein User wie jeder anderer auch (bis auf "root", der als einziger spezielle Rechte hat). Insofern haben User an sich keine Rechte, ihre Rechte ergeben sich daraus, mit welchen Rechten die Dateien angelegt werden. Du kannst problemlos Dateien anlegen, wo nobody alle Rechte hat, andere User aber nicht.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests