Ordner freigeben

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Ordner freigeben

Postby Idefix » 25. November 2006 17:23

Entschuldigung, bin mir sicher das das schonmal gefragt wurde, aber auch nach längeren Suchen hab ichs nicht finden können. Ich würde gern wissen wie ich einen anderen Ordner neben dem htdocs freigeben kann.
Ich habs unter der httpd.conf mit:

<Directory "/meinOrdner">
...
</Directory>

versucht, aber ich kann einfach nicht drauf zugreifen. Er kommt mir immer mit Path not found.
Idefix
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 17:18

Postby Wiedmann » 25. November 2006 18:02

Zusätzlich musst du noch einen Alias definieren.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Idefix » 25. November 2006 18:13

Und wie mach ich das?
Idefix
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 17:18

Postby deepsurfer » 26. November 2006 13:16

Schau mal in /opt/lampp/etc/extra/ httpd-xampp.conf rein, dort sind schon ALIAS
Definitionen vorhanden.

Als Tip:
Kopiere (repliziere) dir den phpmyadmin ALIAS und schreibe dann deine Wunschangaben rein. (Hinweis: der ALIAS besteht aus zwei Teilen)

speichern, xampp-apache neu starten, testen und melden
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Idefix » 26. November 2006 14:05

OKay, danke. Jetzt zeigt er mir aber nur den Quelltext der php-Dateien an???

Code: Select all
Alias /workspace "/home/chris/eclipse/workspace"

<Directory "/home/chris/eclipse/workspace">
   Options Indexes FollowSymLinks
   AllowOverride None
   Order allow,deny
   Allow from all
</Directory>
Idefix
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 17:18

Postby deepsurfer » 26. November 2006 15:36

OKay, danke. Jetzt zeigt er mir aber nur den Quelltext der php-Dateien an

Du rufst deine php datei aber schon über http://workspace/phpdatei.php auf ?? oder ??
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Idefix » 26. November 2006 15:51

Wie sonst?
Idefix
 
Posts: 4
Joined: 25. November 2006 17:18

Postby deepsurfer » 26. November 2006 16:33

Idefix wrote:Wie sonst?

Es gibt User die über den direkten pfad im browser aufrufen...
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests