virtuelle hosts & user + group in der httpd.conf

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

virtuelle hosts & user + group in der httpd.conf

Postby triggerfm » 14. November 2006 15:18

Hallo,

ich hätte gern mal eine Erklärung für den Zusammenhang zwischen den user/group Einstellungen und den virtuellen Hosts.
Mit der Grundeinstellung user=nobody + group=nogroup habe ich es nicht geschafft, meine virtuellen Server anzuzeigen.
(chown -R nobody:root www_ordner &
chmod -R 777 www_ordner )

Der Seitenaufruf ergibt ein Permission denied

Die einzige Lösung ist es, den Apachen mit user=ich laufen zu lassen.

Was hat der User, unter dem der Apache läuft mit der Ausgabe der Webseiten zu tun ?
Zumal ein chmod 777 und keine weiteren Einschränkungen, etwa durch .htaccess, auch die Ausgabe nach außen emöglichen sollte.

Hier habe ich irgendetwas grundlegendes nicht verstanden, google'n hilft mir auch nicht wirklich weiter.

Vielen Dank für Denkanstöße
triggerfm
 
Posts: 1
Joined: 14. November 2006 13:34
Location: Berlin

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests