server erreichbar aber ohne Inhalt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

server erreichbar aber ohne Inhalt

Postby Marius300482 » 01. November 2006 17:45

Liebes Xampp für Linux Forum,

ich habe seit neustem das Problem, dass mein Server keine Seiten mehr darstellt - sondern von mir (und allen anderen Nutzer_innen) das Herunterladen von einer "Phtml" - Datei verlangt:

You have chosen to open
which is a: PHTML file
from http://141.20.150.47


woran könnte das liegen?

verzweifelt,
Marius
Marius300482
 
Posts: 5
Joined: 01. November 2006 17:34

Postby deepsurfer » 01. November 2006 18:36

Was sagen die LOGfiles... ?

Ist es möglich das *.phtml dateien benutzt werden ? dann müsste die httpd.conf entsprechend angepasst werden.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby kleinweby » 01. November 2006 18:37

hallo,

wenn ich die ip die da steht, dann kommt bei mir der xampp anmeldeschirm.

Mal deinen Browser Cache geleert?

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

logfiles und cache

Postby Marius300482 » 01. November 2006 19:00

Hi ihr,

eigentlich hatte ich in der http.conf nichts geändert - so dass ich mir nicht erklären könnte, warum sich das geändert haben soll... die Logfiles geben auch nicht viel her. Was könnte in dem Logfile interessieren? dann kann ich danach suchen (ist ja ziemlich lang)

wenn die Server IP eingegeben wird, dann kommt tatsächlich noch die Anmeldung - danach kommt das gleiche Problem.
Probier mal www.naha.de - da kommt das Problem sofort an die Oberfläche.

ich checks nicht - woran es liegen soll :?
Marius
Marius300482
 
Posts: 5
Joined: 01. November 2006 17:34

Postby kleinweby » 01. November 2006 19:43

nabend,

nö bei mir kommt da ne Steite "Fachschaftsini Gender Studies".
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

firfox ist der Haken

Postby Marius300482 » 02. November 2006 11:23

ok ok ok - nicht das mir das jetzt mehr einleuchtet aber mit dem IE Browser scheint es zu funktionieren. Die Seiten werden angezeigt.

Wenn ich es mit Firefox probiere (www.naha.de) bekomme ich wieder meine Downloadfrage. Wenn ich die dann runterlade bekomme ich Datei mit folgendem Inhalt

Code: Select all
<?php
/* Short and sweet */
define('WP_USE_THEMES', true);
require('./wp-blog-header.php');
?>


oder wenn ich direkt auf den Server zugreife 141.20.150.47:

Code: Select all
<?
   if(file_get_contents("lang.tmp")=="")
   {
      header("Location: splash.php");
      exit();
   }
?>
<html>
<head>
<meta name="author" content="Kai Oswald Seidler">
<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">
<?include("lang/".file_get_contents("lang.tmp").".php"); ?>
<title><?=$TEXT['global-xampp']?> <?include('.version');?></title>

<frameset rows="68,*" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" border="0" borderwidth="0">
    <frame name="head" src="head.php" scrolling=no>
<frameset cols="150,*" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" border="0" borderwidth="0">
    <frame name="navi" src="navi.php" scrolling=no>
    <frame name="content" src="start.php" marginwidth=20>
</frameset>
</frameset>
</head>
<body bgcolor=#ffffff>
</body>
</html>


das ist merkwürdig weil mit dem IE scheint es zu funktionieren. Aber das kann es ja eigentlich auch nicht sein oder?

:x
Marius300482
 
Posts: 5
Joined: 01. November 2006 17:34

sich von alleine lösende Probleme

Postby Marius300482 » 02. November 2006 13:52

anscheinend ist jetzt wieder alles in Butter. Warum - weiß ich nicht. Zumindestens laufen die Seiten jetzt wieder auf dem IE und Firefox. Ohne Downloadanweisung.
Ich wußte zwar nicht, dass sich solche Probleme alleine lösen - aber man/frau lernt immer was dazu.

vielen Dank für eure schnellen Reaktionen auf meinen Hilferuf,
Marius :roll:
Marius300482
 
Posts: 5
Joined: 01. November 2006 17:34

Postby deepsurfer » 02. November 2006 16:21

Oftmals reicht es aus wenn der Browser-Cache geleert wird.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Marius300482 » 02. November 2006 17:02

das ist genau das was ich das nächste mal sofort mache :idea:
Marius300482
 
Posts: 5
Joined: 01. November 2006 17:34


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests