scriptalias

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby heiverl » 20. October 2006 15:18

weiß hier echt niemand warum das nicht funktioniert?
heiverl
 
Posts: 11
Joined: 05. October 2006 18:34

Postby deepsurfer » 21. October 2006 11:29

Poste bitte den Code der "pintenv" die du per FTP hochlädst hierhin.
(nicht irgendeine, sondern genau die die Du hochlädst)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby heiverl » 30. October 2006 14:40

das ist ganz eifnach die printenv die bei xampp in dieser version mitgeliefert wird...

Code: Select all
#!/opt/lampp/bin/perl
##
##  printenv -- demo CGI program which just prints its environment
##

print "Content-type: text/plain\n\n";
foreach $var (sort(keys(%ENV))) {
    $val = $ENV{$var};
    $val =~ s|\n|\\n|g;
    $val =~ s|"|\\"|g;
    print "${var}=\"${val}\"\n";
}
heiverl
 
Posts: 11
Joined: 05. October 2006 18:34

Postby heiverl » 31. October 2006 13:16

sorry falsche gepostet...
heiverl
 
Posts: 11
Joined: 05. October 2006 18:34

Postby deepsurfer » 31. October 2006 15:16

und die richtige ????? sehe nix ????


Apropo: die "Content-Type" Definition wird nicht vom FTP-Client ausgelesen um fest zu stellen ob eine Datei in TXT oder Binary behandelt werden soll.

Folglich dürfte dein Client den Upload als Binary machen da er die Definition für "ohne exstansion" nicht kennt.

Kannste aber auch dadurch lösen, indem du die Datei einfach printenv.cgi oder printenv.pl nennst, dann greift wieder das Regelwerk des FTPclients.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Previous

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests