php.ini - error_log: Angabe wird ignoriert

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php.ini - error_log: Angabe wird ignoriert

Postby sugusmuc » 20. September 2006 15:01

Hallo allerseits,

seit Monaten wird mein php.ini-Eintrag

error_log="/opt/lampp/logs/php_log"

tapfer ignoriert.
Jetzt nervts allmählich und ich will doch mal herausfinden, warum die Fehlermeldungen trotzdem alle im access_log landen, obwohl auch die php-info den richtige Pfad ausspukt, die Schreibrechte analog zum access_log sind etc.

Hat wer einen Tip für mich?

Danke und Grüße, sugusmuc
sugusmuc
 
Posts: 64
Joined: 19. August 2004 16:57
Operating System: Linux Suse 64-bit 11 SP 2

Bin schon einen Schritt weiter!

Postby sugusmuc » 20. September 2006 15:27

Es hat doch mit den Schreibberechtigungen zu tun - für den File php_error muß der WWW-User Schreibberechtigung haben. Hat er die nicht, landet der Logeintrag im access_log, obwohl auf den nur root Schreibberechtigung hat.
Ohne die Logik zu verstehen, ist das Problem jedenfalls gelöst.

Grüße, sugusmuc
sugusmuc
 
Posts: 64
Joined: 19. August 2004 16:57
Operating System: Linux Suse 64-bit 11 SP 2

Postby kleinweby » 20. September 2006 16:08

hast du denn "log_errors" auch auf "1"?

KLEINWEBY
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Danke

Postby sugusmuc » 21. September 2006 11:07

Hei,

jaja, paßt ja auch jetzt alles. Geloggt hats ja auch vorher schon, eben in access_log ;-)

Grüße, sugusmuc
sugusmuc
 
Posts: 64
Joined: 19. August 2004 16:57
Operating System: Linux Suse 64-bit 11 SP 2


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests