Xampp auf VHost / Xubuntu

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp auf VHost / Xubuntu

Postby **DOC**Micha » 15. September 2006 03:42

Hallo,

ich habe einen Rootserver(win) auf dem ich mittels VMWare einen Vhost erstellt habe. Auf diesem wiederum habe ich Ubuntu installiert.
Nun wollte ich dort Xampp installieren und dazu bewegen vom Internet aus erreichbar zu sein.
Ich kann über Ubuntu auf localhost als auch auf externe Internetseiten zugreifen, allerdings nicht von extern auf den Webserver.
Was muss ich da nun genau konfigurieren? Habe soviel gelesen und rumprobiert.. aber nichts will.

Ich hoffe hier kann mir jmd helfen. :)


Mfg
**DOC**Micha
 
Posts: 10
Joined: 26. February 2006 19:15

Postby **DOC**Micha » 16. September 2006 04:32

Ich habs.
Das ist sowas von einfach.. frag mich wieso das in keinem Forum beschrieben wird. *grübel*

Man stellt den virtuellen Netzwerkadapter in der VM einfach auf NAT und geht dann unter "VM" auf "Virtual Host Settings", dort auf Registerkarte "NAT".
Standardmäßig ist dort der Adapter VMnet8 ausgewählt, kann ruhig bleiben. Darunter auf "edit", anschliessend auf "port forwarding".
In dem neuen Fenster nun auf "add".
Bei Host Port gibt man einen freien Port des Wirtssystems an, bei IP die IP der VM und bei Port, den Port der angesteuert werden soll, in meinem Fall den Port 80.

Wenn ich nun den Webserver auf der VM installiere (Port 80), rufe ich im Explorer folgendes auf: http://domain.de:81/webinterface
":81" deshalb, weil man diesen als freien Port des Wirtsystems angegeben hat.

Damn it.. easy!
**DOC**Micha
 
Posts: 10
Joined: 26. February 2006 19:15


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest