IMAP-Extension in PHP hinzufügen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

IMAP-Extension in PHP hinzufügen

Postby ontheair » 13. September 2006 10:18

Hallo zusammen,

ich nutze den XAMPP in der neuen Version 1.5.4 auf einem Gentoo Linux. Derzeit laufen darauf erfolgreich mehrere Wordpress-Installationen und eGroupWare.

Mein einziges Problem ist derzeit, dass PHP nicht auf den lokalen IMAP-Server zugreifen kann. Soweit mir bekannt ist, muss ich in der php.ini noch zusätzlich auf die Extension imap.so verweisen. Allerdings muss ich dazu die imap.so erst einmal haben (was nicht der Fall ist).
Nachdem ich nicht so der große PHP-Kenner bin, bin ich für einen kurzen Hinweis dankbar, wie ich am Besten vorgehe. Habe dazu bei diversen Google-Suchen leider nicht viel gefunden.

Schon einmal vielen Dank!
Stefan
ontheair
 
Posts: 3
Joined: 13. September 2006 09:59

Postby Kristian Marcroft » 19. September 2006 12:54

Hi ontheair,

sofern ich mich recht entsinne ist die php Imap extension bereits in XAMPP enthalten. Bitte schau mal in der phpinfo nach ob dies wirklich der Fall ist.

Gruß
Kristian Marcroft
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby ontheair » 19. September 2006 13:17

Hallo Kristian,

phpinfo gibt folgendes aus:

- In der Spalte "Configure Command" steht "--with-imap-dir=/opt/lampp" und "--with-imap-ssl" und "--with-imap=/opt/lampp"

- Ausserdem steht unter "Imap" noch folgendes:
IMAP c-Client Version -> 2004
SSL Support -> enabled

Bedeutet das, dass die Extension integriert ist und läuft? eGroupWare behauptet weiterhin, es könnte nicht darauf zugreifen.

Stefan
ontheair
 
Posts: 3
Joined: 13. September 2006 09:59

Postby Kristian Marcroft » 19. September 2006 13:23

Hi ontheair,

ja das bedeutet das IMAP SUpport installiert und aktiviert ist.
Beachte bitte, das wenn er nicht auf den IMAP Server zugreiffen kann,
das dies nichts mit XAMPP zu tun hat. Ein IMAP Server ist in XAMPP nicht enthalten. Diesen musst du seperat über dein Linux installieren.

Gruß
Kristian Marcroft

Ergänzung:
Wenn eGroupware auf die IMAP extension nicht zugreiffen könnte würden Fehler kommen in der Art von: Unknown Funktion imap_open() oder Ähnlich.
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby ontheair » 19. September 2006 15:26

Alles klar, vielen Dank für die Hilfe. Leider ist eGroupware teilweise etwas spärlich dokumentiert. Aber nachdem ich jetzt sicher sein kann, dass das Problem nicht am PHP-Interpreter liegt, kann ich in anderen Richtungen weitersuchen. Danke nochmal!
ontheair
 
Posts: 3
Joined: 13. September 2006 09:59


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests