mySQL 5 parallel zu mySQL 4

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mySQL 5 parallel zu mySQL 4

Postby Shredder » 12. July 2006 12:15

Hallo,

ich habe einen Linux-Server, auf dem mySQL 4.0.21 installiert ist und problemlos läuft. Für einen Test habe ich nun XAMPP aufgespielt, die Konfigurationsdatei zu mySQL 5 (/opt/lampp/etc/my.cnf) entsprechend geändert, so dass NICHT der Port 3306, sondern 3309 verwendet wird. Wenn ich nun den mySQL Server 5 von XAMPP via ./lampp startmysql starten will, meldet der Server:

XAMPP: Another MySQL daemon is already running.

Damit ist der mySQL-Server 4 gemeint. Ich verstehe nur nicht, warum sich mySQL 5 via XAMPP nicht starten lässt, wenn doch ein andere Port und ein anderer Socket verwendet wird. Hat jemand eine Idee?

Ach so: die bereits installierte Version 4.0.21 läuft direkt auf dem Server und nicht via XAMPP!

Grüsse, Shredder
Shredder
 
Posts: 1
Joined: 15. February 2005 23:54

Postby Wiedmann » 12. July 2006 15:37

Code: Select all
XAMPP: Another MySQL daemon is already running.

Damit ist der mySQL-Server 4 gemeint. Ich verstehe nur nicht, warum sich mySQL 5 via XAMPP nicht starten lässt, wenn doch ein andere Port und ein anderer Socket verwendet wird.

Diese Meldung kommt nicht vom XAMPP-MySQL Server, sondern IMHO vom XAMPP-Startscript. Dort wird der Port wohl fest kodiert sein (oder wie immer dieses Script prüft, ob MySQL schon läuft).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests