mysql virtual mailbox domains mit xampp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby kalleplom » 10. July 2006 17:51

gut , den sock habe ich mit \s gefunden, jetzt hab ich die zeile :

Code: Select all
hosts = unix:/opt/lampp/var/mysql/mysql.sock


ich bekomme immer noch die selbe fehlermeldung. :lol:
postfix reload habe ich zwar gemacht, was eigentlich doch noch nicht nötig ist...?..oder?

und noch mal nach guter manier blöd gefragt: hat die main.cf von postfix bei meinen fehlermeldungen einen stellenwert?
kalleplom
 
Posts: 28
Joined: 16. October 2005 20:24

Postby Wiedmann » 10. July 2006 18:08

postfix reload habe ich zwar gemacht, was eigentlich doch noch nicht nötig ist...?..oder?

k.a. irgendwie muss das Programm ja aber zu seiner neuen Konfiguration kommen?

ich bekomme immer noch die selbe fehlermeldung.
...
und noch mal nach guter manier blöd gefragt: hat die main.cf von postfix bei meinen fehlermeldungen einen stellenwert?

Ich denke jetzt wird es Zeit, dass du dich an ein Forum wendest, dass sich mit Postfix beschäftigt. (Hier ist das Thema ja ziemlich off Topic)

Dort kannst du ja dann z.B. fragen, warum das Programm nicht die Werte aus der Konfigurationsdatei nimmt, die du gerade bearbeitest (und angegeben) hast.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby LazyOne » 10. July 2006 21:36

host = localhost
und den socket pfad in der postfix config ändern...nicht den mysql host sondern den pfad zum mysql socket berichtigen bzw auf xampp anpassen..
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

Postby kalleplom » 10. July 2006 21:45

ja, es ist off topic, du hast recht...

jedenfalls habe ich doch auch in der main.cf, der postfix config
Code: Select all
virtual_mailbox_domains = /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_domains.cf
virtual_uid_maps = /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_uid_maps.cf
virtual_gid_maps = /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_gid_maps.cf
virtual_mailbox_recipients = /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_recipients.cf
virtual_mailbox_maps = /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_maps.cf


stehen, nur eben steht in dem buch diese zeile zum testen drin.
Code: Select all
12345:~# postmap -q "domain.de" /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_domains.cf


wo kann ich denn sonst noch angeben, dass ich mit mysql kommunzieren möchte, bzw das script?
kalleplom
 
Posts: 28
Joined: 16. October 2005 20:24

Postby Wiedmann » 10. July 2006 22:09

LazyOne wrote:host = localhost
und den socket pfad in der postfix config ändern...nicht den mysql host sondern den pfad zum mysql socket berichtigen bzw auf xampp anpassen..

Damit du auch mitreden kannst (auch wenn auch du dann die Manpage lesen solltest...)
Die Postfix-config will bei "host =" entweder den Namen/Pfad vom Socket haben (Prefix "unix:") oder den Hostnamen vom Server (Prefix "inet:" oder kein Prefix).

(Ist BTW nicht viel anders wie z.B. in PHP mit mysql_connect(), das ja hier die meisten kennen)

kalleplom wrote:nur eben steht in dem buch diese zeile zum testen drin.
Code: Select all
postmap - q "domain.de" /opt/lampp/bin/mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_domains.cf

Das steht unter Garantie weder in deinem Buch, noch in der Manpage zu "postmap" bzw. postconf drin. Steh da nicht:
Code: Select all
postmap - q "domain.de" mysql:/etc/postfix/sql/virtual_mailbox_domains.cf

:?:
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kalleplom » 11. July 2006 08:34

ja, entschuldige, natürlich steht da nichts von der lampp installation, bzw den pfaden. sorry.

wenn ich mir die sache nochmal betrachte... ist das sooo off Topic?
ich denke, wenn ich ausserhalb dieses forums jemanden dazu frage, werde
ich sehr hochwahrscheinlich hierherverwiesen 8)

wiedemauchsei....
letztendlich habe ich das problem, dass das system nach einer erweiterung fragt.

ich möchte die konfiguration, bzw die postfix abfragen, mit postmap -q
testen. und wenn ich das richtig verstanden habe, nimmt postmap die virtual_mailbox_domains.cf und führt dort die query aus, um in diesem fall die domains zu hashen.. oder?
also brauche ich wohl erstmal keine main.cf zu konfigurieren, nicht wahr? aus irgendeinem grund, also wohl ner fehl konfiguration führt er mir die abfrage nicht aus...
kalleplom
 
Posts: 28
Joined: 16. October 2005 20:24

Postby Wiedmann » 11. July 2006 12:45

wenn ich mir die sache nochmal betrachte... ist das sooo off Topic?

Yup.

ich denke, wenn ich ausserhalb dieses forums jemanden dazu frage, werde ich sehr hochwahrscheinlich hierherverwiesen

Nein,du hast ja kein Problem mit einer XAMPP-Komponente.

also wohl ner fehl konfiguration führt er mir die abfrage nicht aus...

Sondern ausschlieslich mit Postfix und wie man dieses konfiguriert.

ich möchte die konfiguration, bzw die postfix abfragen, mit postmap -q
testen. und wenn ich das richtig verstanden habe, nimmt postmap die virtual_mailbox_domains.cf und führt dort die query aus, um in diesem fall die domains zu hashen.. oder?

So ähnlich hab ich das auch verstanden. aber:

also brauche ich wohl erstmal keine main.cf zu konfigurieren, nicht wahr?

Keine Ahnung. Hab das Programm noch nie benutzt.

BTW:
letztendlich habe ich das problem, dass das system nach einer erweiterung fragt.

War der Fehler nicht, dass der Socket nicht gefunden wurde?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kalleplom » 11. July 2006 13:15

naja, meine ursprüngliche intesion hier zu fragen war ja, weil der xampp mysql server schliesslich wo anders als normal liegt.. und da hab ich mir gedacht....

ok, ich bin schon dabei andere foren zu nerven

:D

1000dank, Herr Wiedmann für die Unterstützung!
kalleplom
 
Posts: 28
Joined: 16. October 2005 20:24

Previous

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest