xampp: alle dienste sarten ausser apache

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp: alle dienste sarten ausser apache

Postby canonball » 27. June 2006 15:59

hallo,

ich habe ein kleines problem, der vserver meines providers war down und nu war mein apache acuh weg :? . ich wollte die dienste neu starten macht er auch aber apache strtet er nicht :

Starting XAMPP for Linux 1.5.3a...
XAMPP: Starting Apache with SSL (and PHP5)...
XAMPP: Error 1! Couldn't start Apache!
XAMPP: Starting diagnose...
XAMPP: Sorry, I've no idea what's going wrong.
XAMPP: Please contact our forum http://community.apachefriends.org/f/
XAMPP: Starting MySQL...
XAMPP: Starting ProFTPD...
XAMPP for Linux started.

ich hab echt kein schimmer wieso er nicht sartet, bitte helft mir :oops:
canonball
 
Posts: 33
Joined: 17. June 2006 10:00

Postby Wiedmann » 27. June 2006 17:08

IMHO gibt es irgendein Logfile, welches den Start des XAMPPs protokolliert.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby canonball » 27. June 2006 18:04

das hab ich eingegeben :

xxx :~# tail -2 /opt/lampp/logs/error_log
[Mon Jun 26 17:51:37 2006] [error] [client xxx.xx.x.206] File does not exist: /opt/lampp/htdocs/hondamv/templates/metal_panel/images/button_bg.png, referer: http://xx.xx4.x.115/hondamv/index.php
[Mon Jun 26 17:52:36 2006] [error] [client xxx.xx.x.206] File does not exist: /opt/lampp/htdocs/hondamvcomponents, referer: http://xxx.xxx.6.xxx/hondamv/index.php? ... 2&PageNo=1

aber diese dateien haben ja rein garnichts mit der funktion von apache zu tun.

ich weiss echt nicht mehr weiter.

edit : habe das jetzt mal mit apachestart.log gemacht und :

xxxx:/opt/lampp/logs# cat /opt/lampp/logs/apachestart.log
(98)Address already in use: make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs
canonball
 
Posts: 33
Joined: 17. June 2006 10:00

Postby canonball » 27. June 2006 19:47

also folgendes er sagt ja sry über port 80 kann ich nichts machen, habe den port auf zB 9000 gesetzt und siehe da er läuft !

aber nun gehen die websiten nicht :shock: is ja klar.

aber bevor ich apache gestartet habe hab ich nomma in netstat geschauht und dort lief nix anderes über port 80

was hat er denn für ein problem bitte :D :twisted: :oops:
canonball
 
Posts: 33
Joined: 17. June 2006 10:00

Postby deepsurfer » 29. June 2006 11:13

Auch wenn ich einen Maulkorb habe bezüglich XAMPP auf VServern, so sei angemerkt das dein Provider sicherlich nach dem Crash alle VServer wieder in den URzustand gebracht haben und somit wird vom VServer der Apache gestartet.

Da du aber unbedingt den XAMPP benutzen willst, müsstest du halt den VServer-Apachen wieder abschalten oder dem seinen LISTEN port ändern, denn dann funktioniert der XAMPP einwandfrei beim hochfahren auf Port 80.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest