phpmyadmin: nicht erreichbar

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

phpmyadmin: nicht erreichbar

Postby LazyOne » 08. June 2006 16:55

hi :)

hab das neue xampp 1.5.3 auf suse 9.3 installiert, klappt auch alles wunderbar, aber wenn ich phpmyadmin aufrufen will kommt folgendes:

Die Seite kann nicht angezeigt werden.
Die gewünschte Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Möglicherweise sind technische Schwierigkeiten aufgetreten oder Sie sollten die Browsereinstellungen überprüfen.


bin für jede hilfe oder tip dankbar.. :)
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

Postby deepsurfer » 08. June 2006 17:20

"wie" willst du den phpmyadmin aufrufen ??

- hast du auch den XAMPP gestartet ?


Zudem gehe ich mal von aus das du eine Standard Installation des SuSE gemacht hast, darin wird auch schon ein Apache Installiert und gestartet.

Insofern sollte der start des XAMPP bei dir Fehler verursachen.

Direkter Lösungsweg:
Terminalfenster öffnen ( ALT & F2 --> " xterm " eintippen und abschicken), dort dann " /etc/init.d/apache2 stop " eintippen und abschicken.
Dann sollte der XAMPP einwandfrei starten.

Falls du bei der SuSE Install auch noch den MySQL installiert hast wäre der auch zu stoppen.
/etc/init.d/mysql stop

Wenn nun der XAMPP einwandfrei läuft müsstest du entweder den schon vorhandenen SuSE-Apache und SuSE-MySQL über YAST DeInstallieren oder über die Programmsteuerung den automatischen start verhindern, denn sonnst müsstest du bei jedem Booten die Stopbefehle zuerst durchführen bevor XAMPP starten kann.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby LazyOne » 08. June 2006 18:17

hi,

sorry, hät ausführlicher sein sollen.. also suse apache & mysql sind deaktiviert, xampp läuft einwandfrei und erreichen wollt ich phpmyadmin per Browser.. vhosts etc. läuft alles ohne probleme (php4&5) nur phpmyadmin lässt sich einfach nicht erreichen..was noch nie vorkam bei irgendeiner xampp version bei mir.
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

Postby deepsurfer » 08. June 2006 18:23

was beschreiben die LOGfiles zu diesem aufruf ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby LazyOne » 08. June 2006 18:40

[Thu Jun 08 19:38:13 2006] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /opt/lampp/bin/suexec)
[Thu Jun 08 19:38:14 2006] [notice] Apache configured -- resuming normal operations
[Thu Jun 08 19:38:20 2006] [notice] child pid 29233 exit signal Segmentation fault (11)
[Thu Jun 08 19:38:20 2006] [notice] child pid 29236 exit signal Segmentation fault (11)
[Thu Jun 08 19:38:22 2006] [notice] child pid 29237 exit signal Segmentation fault (11)
[Thu Jun 08 19:38:23 2006] [notice] child pid 29238 exit signal Segmentation fault (11)

segmentation fault müssten jeweils meine versuche sein, /phpmyadmin ordner im IE aufzurufen..kanns an eacellerator liegen? hm.
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München

Postby LazyOne » 14. June 2006 15:43

mit/ohne eaccelerator keine chance. php4/5 egal, auch nicht. ich kapiers einfach nicht *g* selbst wenn ich phpmyadmin selbst runterlade und auf irgendeinen vhost werfe in verzeichniss phpmyadmin oder anderes (wg. alias) keine chance..hm.
LazyOne
 
Posts: 141
Joined: 12. May 2005 12:12
Location: München


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests