apache lässt sich nicht starten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby MAD King » 28. July 2003 18:08

Hallo Oswald, das /home/www muss beibehalten werden, da dort die ganzen Seiten liegen und ich keine Lust habe sie zu verschieben.
PC-Dummy sieht sich das ganze gerade mal vor Ort an.
User avatar
MAD King
 
Posts: 82
Joined: 25. July 2003 07:41

Postby Oswald » 28. July 2003 18:09

Mad!

Ich wollt ja auch nicht das Du sie verschiebst, ich wollte nur, dass sie auch stimmen!

Ah, wenn Pc-Dummy sich das anschaut, dann ist ja gut!

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby MAD King » 28. July 2003 18:15

Ja ich hoffe es klappt.
User avatar
MAD King
 
Posts: 82
Joined: 25. July 2003 07:41

Postby neodei » 29. July 2003 07:16

Hi PC Dummy,

*freufreu* ich hab's zum laufen gkriegt.

Also falls das jemandem hilft beschreibe ich kurz meine Vorgehensweise:

-Ich hab neu installiert (IPCop 1.3.1 Netzwerk auf Standardeinstellungen gelassen)
-KEINE Internetverbindung konfiguriert
- einen Ordner /opt erstellt.
-lampp installiert ( tar xvfz lampp-1.1.tar.gz -C /opt )
und gestartet ( /opt/lampp/lampp start )

--------
@PC Dummy: trotzdem, mein tar meint

root@neodfire2:~ # tar --version
tar (GNU tar) 1.13.25
Copyright © 2001 Free Software Foundation, Inc.
This program comes with NO WARRANTY, to the extent permitted by law.
You may redistribute it under the terms of the GNU General Public License;
see the file named COPYING for details.
Written by John Gilmore and Jay Fenlason.
root@neodfire2:~ #
------------------

supermegadanke für eure schnelle Hilfe.
Das war das erste mal das ich in'nem Forum wirklich schnell und gute Hilfe fand. Super. Danke und macht weiter so. (Wollt ich nur mal loswerden)

MFG cu neodei
neodei
 

Previous

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests