FTP Problem

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

FTP Problem

Postby R3vo » 22. May 2006 15:25

Hallo ihr Freaks :P

Ich habe zurzeit folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir ggf. dabei helfen.
Ich habe die neuste XAMPP Version auf meinem Linuxrechner Installiert (Suse 10.0).
Soweit funktioniert auch alles, kann aus dem Netzwerk und aus dem Internet drauf zugreifen.
Mein Problem ist jetzt nur, dass ich per FTP Programm zwar Daten vom Server laden kann, aber keine Daten drauf ziehen kann.
Woran kann es liegen? Ich habe die Firewall ausgeschaltet.

Wenn ihr noch Infos benötigt einfach bescheid sagen :lol:
R3vo
 
Posts: 17
Joined: 22. May 2006 15:17
Location: Mülheim an der Ruhr

Postby deepsurfer » 22. May 2006 15:53

Kannst du denn mit dem DEMO-Zugang von XAMPP-Proftpd-Server etwas hochladen ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby R3vo » 22. May 2006 16:04

öhm wo finde ich den ? :P
Meinst du den Anfangsbildschirm der sich bei der Installation im htdocs ordner befindet?
Den habe ich nämlich über den jordan geworfen :roll:
R3vo
 
Posts: 17
Joined: 22. May 2006 15:17
Location: Mülheim an der Ruhr

Postby deepsurfer » 22. May 2006 16:25

Nö...

Wenn XAMPP gestartet wird, wird auch der Proftd-Server der im XAMPP Paktet dabei ist gestartet.

http://www.apachefriends.org/de/xampp-linux.html#57
Da wird beschrieben wie man den ProFTPd benutzten kann.

Ausgehend von dieser Information fragte ich ob du mit diesem Zugang daten hochladen kannst.

Da jetzt augenscheinlich für dich dieser Test nicht in Frage kam stellt sich die Frage ob du einen Usernamen ins LinuxSystem mit "adduser / useradd" eingebunden hast.

Oder ob du einige Threads aus dem hier im Forum befindlichen ProFTP Kategorie gelsen und umgesetzt hattest.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby R3vo » 22. May 2006 19:48

Soo ich hab den Fehler gefunden!

Ich musste die Datei Attribute auf chmod 777 stellen.
Ab jetzt geht es.

Aber jetzt noch eine Frage, kann ich, wenn ich jemanden einen FTP Account erstelle, nur bestimmte Ordner für diese Person freigeben?

Gruß Marco und Vielen Danke für die Hilfe
R3vo
 
Posts: 17
Joined: 22. May 2006 15:17
Location: Mülheim an der Ruhr

Postby deepsurfer » 24. May 2006 14:31

Ich musste die Datei Attribute auf chmod 777 stellen.
Ab jetzt geht es.

Also kann nun JEDER von aussen in dieses Verzeichnis mit einem Simplen Browseraufruf etwas hochladen.
Sorry, aber CHMOD 777 sollte man in Notfällen nehmen aber niemals als Dauerlösung.

Aber jetzt noch eine Frage, kann ich, wenn ich jemanden einen FTP Account erstelle, nur bestimmte Ordner für diese Person freigeben?

Ich hatte schon das ProFTP-Kategorie hier im Forum erwähnt.
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... c&start=15

Zuvor in der proftpd.conf den DocumentRoot auf " ~ " stellen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby R3vo » 25. May 2006 08:21

Hallo, danke nochmal für deine Hilfe, diesen Beitrag habe ich hinterher auch gesehen, dass funktioniert also schon einmal.

Welchen chmod würdest du denn an meiner stelle nehmen? damit die user die per FTP drauf zugreifen auch ihre Dateien hochladen können?

Ich habe dem htdocs Ordner jetzt ein chmod von 755 gegeben, da ich sonst nicht mehr auf meine Ordner zugreifen kann, wo die Homepage drin liegt!
Die Ordner der Homepage sind mit chmod 711.
FTP Ordner mit chmod 575
R3vo
 
Posts: 17
Joined: 22. May 2006 15:17
Location: Mülheim an der Ruhr


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests