PHP-Nuke mittels Lampp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP-Nuke mittels Lampp

Postby Pety » 22. July 2003 09:37

Ihr kennt doch bestimmt PHP-Nuke( www.php-nuke.de). Ich habe vor, PHP-Nuke auf einen Suse Linux 8.1 zu installieren. Wo muss ich dann PHP-Nuke reinkopieren, damit es läuft und wo kann ich es dann aufrufen bzw. andere Netzwerkbenutzer?
Pety
 

Postby caraoge » 22. July 2003 11:27

PHP-Nuke musst du in das Webroot verzeichniss deines Servers kopieren (Bei Lampp ist das "/opt/lampp/htdocs/") Wenn du alles so gemacht hast wie es in der Readme Steht , kann jeder der die Ip deines Servers in den Browser eintippt das Portal sehen.
caraoge
 
Posts: 15
Joined: 30. March 2003 11:49

Postby Pety » 22. July 2003 12:12

Danke, ich hab alles so gemacht, ich habe aber einen neuen Ordner angelegt also:
/opt/lampp/htdocs/phpnuke
Aber nachdem ich die Einstellung in die config vorgenommen habe...:

dbhost=localhost
dbuname=root
dbpass=hier hab ich nix eingetragen
dbname=phpnuke(extra mit phpmyadmin für PHP-Nuke, ohne Tabellen angelegt)
prefix=nuke
user_prefix=nuke
dbtype=MySQL
sitekey=habe ich so gelassen wie er war

....hab ich die admin.php gestartet und bekam folgende Fehlermeldung:
Fatal Error: Call to undefined function: message_die() in /phpnuke/db/db.php on line 88

Was hab ich da verkehrt gemacht?
Kann es velleicht an die Passwörter liegen die ich mit dem lampp security Befehl erstellt habe?
Ich hab folgende Passwörter geändert:
-Für die Lampp Seiten
-Für Mysql/phpmyadmin
-Für Mysql-Root
-und für FTP
-das Mysql übers Netzwerk erreichbar ist, das Passwort hab ich so gelassen wie es ist.
Pety
 

Postby Pety » 22. July 2003 15:10

Jetzt funzt es, man muss einfach eine nuke.sql Datei in der Datenbank integrieren, damit es funktioniert.

Danke trotzdem für die Hilfe.
Pety
 

Postby Oswald » 22. July 2003 15:11

Huhu Pety,

das mit der nuke.sql steht bestimmt auch in der Installationsanleitung, oder?

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Kristian Marcroft » 22. July 2003 20:17

Kai Seidler wrote:Huhu Pety,

das mit der nuke.sql steht bestimmt auch in der Installationsanleitung, oder?

Gruß,
Oswald

Hi Kai,

öhm.. ich würde sagen..
öhhmm 100%ig :)

So long
KriS, *lol*
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests