Produktiv-Einsatz

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Produktiv-Einsatz

Postby mango » 12. March 2006 11:06

Hallo AForum

Ich hab jetzt schon im Forum gestöbert und ihr ratet ab vom Einsatz von XAMPP im Produktivbereich.
Was würdet ihr anstelle von Xampp für Webhosting empfehlen. Auch den Apache?
Gibt es per Zufall ein gutes Tutorial über Webhosting auf Debian?

mfg
mango
mango
 
Posts: 42
Joined: 29. June 2003 20:44

Postby MPL » 12. March 2006 12:31

confixx/plesk
MPL
 
Posts: 59
Joined: 12. February 2006 22:54

Postby zAp!! » 12. March 2006 19:09

Webmin ist eine kostenlose Alternative -> http://www.webmin.com
Mehr Tutorials:
http://holl.co.at/
http://www.debianhowto.de/

mfg zAp!!
http://www.zapzap.tk
mfg zAp!!
Anti Mysql User
because use VDB as your DB!
http://www.zap.de.tk
User avatar
zAp!!
 
Posts: 38
Joined: 28. August 2005 19:34
Location: A-Feldkirch

Postby thorsin » 14. March 2006 15:52

?????
also webhosting:
KEIN confixx/plesk/webmin, das is müll, stellst du spätestens dann fest, wenn du mal irgendwas per hand ändern musst...

als server natürlich den apache, mysql und php installation einfach über apt-get install unter debian.

es gibt ne seite, die heisst debianhowtos oder so, da is das alles erklärt.
User avatar
thorsin
 
Posts: 136
Joined: 05. March 2006 20:39

Postby KingCrunch » 14. March 2006 16:30

Du kannst natürlich auch gleich Xampp dafür benutzen, allerdings eben NICHT in dieser Konfiguration (und auf eigene Gefahr). Es wird von xampp als Produktivserver abgeraten, weil Xampp als Entwicklungsumgebung mehr zulässt, als oft im Internet sinnvoll.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest