MySQL Client über Konsole aufrufen,als root schon mal nicht?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL Client über Konsole aufrufen,als root schon mal nicht?

Postby Gutschy » 03. March 2006 13:19

Hi,

hab Xampp 1.5.0 auf einem Linux FC4. Versuche jetzt Datenimport über die Konsole, kann aber nicht mal den Client aufmachen.

Xampp läuft ganz normal und ich dachte einfach ins passende Verzeichnis, /opt/lampp/bin/ und mysql eintippen. Kommt aber nur "command not found".

Ist schon alles ein bisschen her das ich über die Konsole was gemacht habe. :oops: Hoffe hier wisst Rat.

Gutschy
Warum Schwerkraft wenn ich sie auch nackt haben kann.
Gutschy
 
Posts: 74
Joined: 28. May 2003 20:12
Operating System: Win7

Postby MPL » 03. March 2006 13:29

MPL
 
Posts: 59
Joined: 12. February 2006 22:54

Postby deepsurfer » 03. March 2006 13:57

entweder /opt/lampp/bin/mysql -uroot -pPASS DBname < importfile

oder

cd /opt/lampp/bin
./mysql -uroot -pPASS DBname < importfile
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Gutschy » 03. March 2006 22:33

Danke deepsurfer, der Client läuft :D

MPL bei mir geht um ein lokales Testsystem, zum Glück :D hoffe das ich mit Scripten nicht so viel zu tun kriege. :roll:
Warum Schwerkraft wenn ich sie auch nackt haben kann.
Gutschy
 
Posts: 74
Joined: 28. May 2003 20:12
Operating System: Win7


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests