In IE Website ok, in Firefox wird HTML Code angezeigt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

In IE Website ok, in Firefox wird HTML Code angezeigt

Postby Davidaff » 03. March 2006 10:23

Hallo

Versuch mich grade daran unter Debian das Lampp zu konfigieren.
Unter Windows ist das Paket für mich kein Prob, unter Unix siehts da schon etwas anders aus. ;-(

Ich hab nun 2 VirtualHosts angelegt, was auch alle beide korrekt im IE angezeigt werden.
Im Firefox wenn ich alle beiden Websites öffne wird nur der Quelltext angezeigt.

Was ist bei der Konfiguration schief gelaufen?
Die Dateien sind *.php, jedoch werden dadrin keine Scripte ausgeführt.
Davidaff
 
Posts: 16
Joined: 05. October 2005 10:42

Postby deepsurfer » 03. March 2006 13:25

Wird denn der Willkommenscreen bei deinem FireFox richtig angezeigt ?
Wenn ja dann wäre es gut wenn du deine VHOSTs mal hier Postest.

Beschreibe bitte wie und wo du diese VHOSTs eingebaut hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Davidaff » 03. March 2006 16:15

Problem hat sich erledigt, php war scheinbar nicht als modul in der httpd.conf eingetragen :?

Nur Merkwürdig das zuvor noch phpmyadmin funktionierte...

naja, trotzdem thx

Aber eine frage am Rande hab ich noch.
hab VNC mit KDE eingerichtet was auch funktioniert, wie kann ich da dem
Explorer(Konqueror) sagen, zeig mir alle dateien an, auch die versteckten?
Ich such die im Lampp enthaltenen htaccess und htpasswd Dateien, find diese aber nicht.
Über diese Suche werden diese gefunden, aber mir nicht verraten wo die liegen.
Davidaff
 
Posts: 16
Joined: 05. October 2005 10:42

Postby deepsurfer » 03. March 2006 17:41

wie kann ich da dem
Explorer(Konqueror) sagen, zeig mir alle dateien an, auch die versteckten?

Du musst zuerst im Konqueror in den Dateimodus gehen, da er ja standard mässig im WebModus startet.

Im Dateimodus:
Auf "Ansicht" im darauf aufklappendem PopMenü steht an drittletzter Stelle "Versteckte Dateien Anzeigen".

Das wars.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Davidaff » 03. March 2006 21:12

Vielen Dank :wink:
Davidaff
 
Posts: 16
Joined: 05. October 2005 10:42


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests