HTM Dateien parsen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

HTM Dateien parsen

Postby deiszner » 21. February 2006 11:13

Hallo,

ich hab mir gerade die neueste XAMMP für Linux runtergeladen.

Alles fein - aber wo trage ich ein, dass die htm Dateien als php Dateien gehandelt werden sollen ?

(Ich hatte bislang seit 2 Jahren die gleiche Version bei mir drauf - daher ist die neue etwas schwierig zu konfigurieren)

gruß

Sebastian
Alles schöne am Leben hat einen Haken. Es ist unmoralisch, illegal oder es macht dick.
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig

Postby deepsurfer » 21. February 2006 16:02

Wenn ich mich jetzt nicht irre in der
/opt/lampp/etc/extra/httpd-xampp.conf
Zeile 27:
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4
hinten das .html hinzufügen.

Wobei sich die Frage stellt wieso man unbedingt so etwas durchführen will.

Apache neu starten nicht vergessen !
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby deiszner » 22. February 2006 15:41

deepsurfer wrote:Wenn ich mich jetzt nicht irre in der
/opt/lampp/etc/extra/httpd-xampp.conf
Zeile 27:
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4
hinten das .html hinzufügen.

Wobei sich die Frage stellt wieso man unbedingt so etwas durchführen will.


Damit ich in dem HTM Dateien noch ein kleines PHP Skript zur Überwachung unterbringen kann.
Die Serverbelastung ist minimal - daher stellt dieses bei mir kein Problem dar.
Alles schöne am Leben hat einen Haken. Es ist unmoralisch, illegal oder es macht dick.
deiszner
 
Posts: 128
Joined: 30. December 2002 12:18
Location: Leipzig


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests