MySQL schon vorhanden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL schon vorhanden

Postby DeR_d0n » 19. February 2006 15:48

Hallo,
ich habe eine Linuxdistribution installiert, wo MySQL schon vorinstalliert ist.

Und jetzt mein Problem, ich kann diesen MySQL server nicht abschalten da er für andere Dienste benötigt wird.

Wenn ich jetzt XAMPP installiere und starte, dann kommt die meldung, das MySQL schon läuft(logisch).

Wenn ich jetzt PhPmyAdmin starten möchte kommt folgender Fehler:

#2002 - Der Server antwortet nicht. (evtl. ist auch der Socket des lokalen MySQL-Servers socket nicht korrekt konfiguriert)

Wo muss ich was ändern, um auf PhPmyAdmin zugreifen zu können?

gruß
der_d0n
DeR_d0n
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2006 15:40

Postby deepsurfer » 19. February 2006 17:44

Da ja schon ein vorhandener MySQL läuft, was hält dich davon ab diesen zu benutzen, oder brauchst du den MySQserver von XAMPP ?

Du kannst die Komponenten des XAMPP auch manuell starten/stopen
/opt/lampp/lampp startapache
/opt/lampp/lampp stopapache

/opt/lampp/lampp startftp
/opt/lampp/lampp stopftp


du kannst natürlich auch das " lampp " script editieren und den aufruf des MySQL auskommentieren.


Von mir jetzt nicht getestet aber könnte auch gehen, indem du die
/opt/lampp/etc/my.cnf editierst und darin den Port 3306 auf einen anderen änderst. Dann sollte der XAMPP-MySQL zusätzlich starten.

Wenn du das machst musst du aber auch die PHP.INI editieren, die ja einen Port 3306 aufweist zwegst zugriff auf MySQL.
Dazu auch die config Datei des phpmyadmin editieren, darin ist auch der Port des MySQL eingetragen und dementsprechend auf den neuen ändern.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby DeR_d0n » 19. February 2006 17:50

Das ist ja nicht mein Problem...

Ich möchte das PhpMyAdmin mit dem schon vorhandenen MySQL funktioniert.

aber schonmal danke für die antwort
DeR_d0n
 
Posts: 2
Joined: 19. February 2006 15:40

Postby deepsurfer » 19. February 2006 18:26

DeR_d0n wrote:Das ist ja nicht mein Problem...

Ich möchte das PhpMyAdmin mit dem schon vorhandenen MySQL funktioniert.

aber schonmal danke für die antwort


Die phpmyadmin config datei editieren und die zugangsdaten des schon vorhandenen MySQL-Server eintragen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest