Anregung: lampp als 'nicht' root laufen lassen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Anregung: lampp als 'nicht' root laufen lassen

Postby SchrauBär » 09. February 2006 10:09

Nur eine kleine Anregung:

Um Lampp als 'nicht' root laufen zu lassen
hab' ich folgende files anpassen müssen:
./etc/old/ssl.conf-pre-1.5.1 # ports auf unten gesetzte values angepasst
./etc/extra/httpd-ssl.conf # ssl port auf über 1024 gesetzt
./etc/httpd.conf # port auf über 1024 gesetzt, user&gruppe geändert,
./etc/php.ini # ssl port auf etwas über 1024 gesetzt
./lampp # 'root' check auskommentiert, tesport auf über 1024 gesezt

Nun funzt es - soweit ich getestet habe - prima!

Die Anregung:
Im Prinzip würde es doch ausreichen
(z.B. in ./lampp) die Ports (http/https) via variable
konfigurierbar zu machen und diese in den anderen 4
config scripten anzuziehen.
(Ebenso die email Addresse und den User/Group)

Damit wäre eine 'nicht' root Installation/Configuration
recht einfach möglich (auch auf die Gefahr hin, dass dies
nicht eure Intention ist ... - es gibt halt auch Linux
Mühlen, auf dennen man 'nicht' root sein darf ;-)

CU SchrauBär
SchrauBär
 
Posts: 2
Joined: 09. February 2006 09:54

Postby flosaw » 12. February 2006 02:49

* :shock: merk :shock: *
flosaw
 
Posts: 16
Joined: 12. February 2006 02:06

Postby ve.ru » 14. February 2006 11:03

fände ich auch eine gute Idee, allerdings bleibt es notwendig, für die Installation root Rechte zu haben, da normalerweise kein User in /opt Schreibrechte hat. Aber immerhin starten/stoppen wäre dann möglich.
ve.ru
 
Posts: 17
Joined: 06. October 2005 12:00

Postby SchrauBär » 14. February 2006 13:07

Diese Problem hatte ich auch - aber der Admin hat schnell einen link gezaubert.
Da hatte er nur einmal was zu tun und kann ziemlich sicher sein, daß ich nix verbiege ;-)

Netter wäre natürlich, wenn dieser /opt Pfad _nicht_ mandatory wäre,
sonder relativ (ob die libs das auch können, weiß ich nicht);
dann könnte man es entpacken wo immer man will und es rennt ...

CU SchrauBär
SchrauBär
 
Posts: 2
Joined: 09. February 2006 09:54

Postby ve.ru » 14. February 2006 17:35

SchrauBär wrote:Netter wäre natürlich, wenn dieser /opt Pfad _nicht_ mandatory wäre,
sonder relativ (ob die libs das auch können, weiß ich nicht);

Die Frage hatte ich erst vor ein paar Tagen aus genau diesem Grund hier im Forum gestellt. Bekam aber die Antwort, dass das beim Compilieren fix festgelegt wird und danach nix mehr zu machen ist.
ve.ru
 
Posts: 17
Joined: 06. October 2005 12:00


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests