Umschalten auf PHP4

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Umschalten auf PHP4

Postby kkaal » 06. January 2006 00:11

Hallo,

leider muss ich von PHP5 auf PHP4 umschalten.

Das habe ich auch getan: /opt/lampp/lampp php4

Antwort: XAMPP: Sorry, but I'm unable to activate PHP 4.3.8

Irgendwas ist falsch. Aber wie finde ich das raus?

Danke für alle Hilfe
Klaus
kkaal
 
Posts: 8
Joined: 06. January 2006 00:08

Postby Wiedmann » 06. January 2006 00:24

Was für einen (alten) XAMPP hast du denn?

Ansonsten: Den XAMPP beendet vorher?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kkaal » 06. January 2006 01:26

Ich habe XAMPP neu installiert. Ich dachte, PHP4 ist im Paket enthalten!?

Sonst: Kann ich das nachrüsten?
kkaal
 
Posts: 8
Joined: 06. January 2006 00:08

Postby Wiedmann » 06. January 2006 02:08

Da beim XAMPP PHP4.4.1 dabei ist, kann ich die Meldung halt nicht ganz nachvollziehen.

Aber XAMPP/Linux ist nicht ganz so meine Baustelle...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 06. January 2006 15:22

hhmm die PHP 4.3.8 ist bei XAMPP 1.4.7 und 1.4.8 enthalten gewesen.

Hast du es mal mit einer Aktuellen XAMPP Version auch schon probiert ?

Da du beschreibst das du den XAMPP neu Installiert hast, stellt sich die Frage wie Wiedmann schon erwähnt, ob du den XAMPP vor dem Umschalten auch "aus" geschaltet hattest.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby kkaal » 06. January 2006 20:43

Jajaja...

Ich habe die allerneueste XAMPP für Linux 1.5 installiert. Und ich habe versucht, php4 sowohl im gestoppten, als auch im gestarteten Zustand zu schalten. Beidemale dieselbe Fehlermeldung.

Kann ich nicht so was wie 'nen erweiterten Log einschalten? In den existierenden Logs hab ich nix gefunden.

Klaus
kkaal
 
Posts: 8
Joined: 06. January 2006 00:08

Postby kkaal » 06. January 2006 20:56

DAS WAR's

Ich habe die /opt/lampp/lampp untersucht, und da stand die falsche Version von PHP4 drin. Muss heissen: 4.4.1

Jetzt tut's

Frage: soll ich das jemandem melden? Oder lesen das hier die richtigen Leute?

Gruß und Danke ( :-) )

Klaus
kkaal
 
Posts: 8
Joined: 06. January 2006 00:08

Postby deepsurfer » 07. January 2006 14:38

Frage: soll ich das jemandem melden? Oder lesen das hier die richtigen Leute?

Da Wiedmann sich hier schon gemeldet hatte, kannst du von ausgehen das darüber nachgedacht wird.
Die Problematik als solches ist aber, das du bisher der einzigste bist (zumindest der sich meldet) wo dieser Fehler des Switcher auftritt.

Ich denke eher das dieses Verhalten mit deinem Linux-System zutun hat, möglicherweise hast du irgendwelche Symbolische LINKs enthalten die da etwas eingreifen. Diesbezüglich wäre sicherlich die Frage angebracht ob du XAMPP wirklich nach Anleitung Installiert hast oder ob noch ein laufende Apache/PHP Installation in deinem System rumschlummert.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby kkaal » 07. January 2006 16:29

Hallo deepsurfer,

also, das ist schon eindeutig und hat nix mit meiner Installation zu tun. Wahrscheinlich wurde mit der neuen Version auch eine neue Version von PHP4 hereingenommen. Der Pfad dahin wird mit der Versionsnummer benannt, und dies ist auch in der og. Datei so programmiert. Also, wenn Wiedman die Knowledgeperson ist, wird er das schon richtig ändern.

Ihr seid ja sonst auch eine pfiffige Truppe! :-)
kkaal
 
Posts: 8
Joined: 06. January 2006 00:08


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests