Probleme mit Login

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Niemand liest das allso was sol's (den titel)

Postby Pc-dummy » 30. December 2002 23:44

>zumal 85% aller Programme auf Windows laufen

Windows programme kosten viel zu viel und Windows programme sind größtenteils nicht viel besser als die OpenSourcevariante von Linux

Noch ein grund für anti M$ Windoof

Viel zu unsicher (mein Kollege hackt 50 - 90% aller windoof Computer und zwischen 10 - 30% aller Linux
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Re: Niemand liest das allso was sol's (den titel)

Postby Twix3k » 30. December 2002 23:51

[quote]
Windows programme kosten viel zu viel und Windows programme sind größtenteils nicht viel besser als die OpenSourcevariante von Linux
[/qoute]

lol! Nenn mir bitte ne akzeptable Alternative zu Word (außer PDF) und zu Outlook....

In vielen Systemhäusern ist Linux verdammt... Warum? Linux hat einfach keine Marktchancen. Es ist genauso, als wenn du deinen kleinen Gemüseladen neben dem großen Supermarkt aufmachst...
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 00:05

LOL Hasch du schon einmal mit Linux gearbeitet?

Sonst wüsste du schon selber was

Word = Openoffice oder als billiges Programm Star Office
Outlokk = KMail
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 00:10

Nochwas Outlook ist sehr unsicher (für Dummies)

Kmail nicht (auch für Dummies nicht)
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 00:17

@Twix2k

hast ne gute seite (www)
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Apache-User » 31. December 2002 00:21

ach kinders streitet doch net *ggg* also es hat beides vor und nachteile es ist immer nur die frage was man mit seinem rechner anstelln will also ich halt nicht viel von den schnikschnak distributionen von linux also entweder richtig (QNX) was noch ein richtiges Unix system ist oder Win wenn ich irgentwo SuSe less bekomm ich es ..... fakt ist das M$ marktführer ist und auch noch lang bleiben wird da linux nicht das ist was ein heimanwender der null plan von der materia hat haben will und @PC-Dummy hier von hacken zu reden ist doch wohl schwachsin meine aussage dazu ist ein system ist nur so sicher wie sein systemadmin auch ein Win PC kann sicher sein gibt heutzutage viele möglichkeiten zb. router hardware firewall systeme NAT usw..... man muss nur wissen wie und was man will

in diesem sinne begrabt das kriegsbeil
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 00:38

@ Apache User

in bezug auf Hacken

Du hast ja recht nur meine ich dass alles mit einer Standartinstall
und nem Softwarefirewall

Bei Linux: Der Von Suse
Bei Windows: Zonearlarm

Beide nach besten gewissen eingestellt

@ Twix3k

Begrabben wir das Kriegsbeil

:) Friede sei mit dir :)
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Twix3k » 31. December 2002 00:39

Das Problem bei Win98 und ME ist das (wenns ums Hacken geht), dass eine eingebaute Firewall so viele Probleme machen würde, dass M$ gar nicht mehr mit der Beantwortung der Anfragen hinterherkommen würde ;)
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby Twix3k » 31. December 2002 00:40

Anhang:

Win2k ist ja sicher, aber trotzdem würde ich auf jedes System (egal ob Linux oder Apple) nochmals eine Firewall draufpacken ;) Ist einfach besser

@dummy: *schippe hol und grab vorbereite* -g-
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 01:05

@ Twix3k

Ich weis das is ne komische frage :oops:

Aber kansch du mir helfen (so la turtial) ne Page auf Apache zu bringen egal was für eine (kann ja eine Graben) nur zur übung

Hof ich Blamiere mich nicht mit dieser Frage

Was heist
*Schippe hol und grab vorbreite*
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Twix3k » 31. December 2002 01:16

Pc-Dummy wrote:Aber kansch du mir helfen (so la turtial) ne Page auf Apache zu bringen egal was für eine (kann ja eine Graben) nur zur übung

Jetzt bin ich erst recht verwirrt ;)

Pc-Dummy wrote:Was heist
*Schippe hol und grab vorbreite*

Dass ich ne Schippe hole und ein Grab vorbereite, sodass wir den Streit begraben können ;)
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby Pc-dummy » 31. December 2002 01:21

@Twix3k
>jetzt bin ich erst recht verwirrt

Mein Damit ich habe es zwar geschafft lamp zu installieren (ist wirklich sehr sehr leicht) aber möchte nun ne eigen Hompage darauf bringen (zum probieren zuerst mal ne fremde) mit php und co. Und dafür brauche ich ne Anleitung :)

Auf Deutsch

Könntest du mir vielleicht dabei helfen oder kensch du ein gute tut

>*Schipp hol und grap vorbreite*
Den spruch werde ich mir merken
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby landi01 » 31. December 2002 01:31

[quote="Twix3k"]Ich muss hier mal betonen, dass Windows2000 extrem stabil ist. Jede NT-Version ist stabil und sicher. [/quote]

? Nach SP 17 ? Keine Win Vers. ist wirklich sicher !

[quote="Twix3k"]
Warum stürzen die Dinger immer ab? Tja, wie ein anonymer M$-Coder mal sagte: "Ein Programm ist nur so gut, wie derjenige, der es benutzt"
Und damit hat er vollkommen recht.
[/quote]
Nicht wirklich ! Ich kann ein Programm nur so gut machen je besser ich die Source kenne ! Aber M$ gibt ja nicht viel frei ;) [/quote]
[quote="Twix3k"]
Ich will nicht an Linux zweifeln, aber Windows wird wohl die nächsten Jahre ungeschlagen sein, was Home-PCs angeht, zumal 85% aller Programme nicht auf Linux laufen (von den Spielen will ich gar nicht mal sprechen...)[/quote]

Was Home PC´s angeht wird M$ immer die NAse vorn haben , aber im Server Bereich wird wohl Unix und Linux die Oberhand gewinnen .

End Thread ? ;)

cu
LAndi
kannix weissnix machtnix
landi01
 
Posts: 5
Joined: 30. December 2002 22:21
Location: whv

Postby Twix3k » 31. December 2002 01:45

landi01 wrote:? Nach SP 17 ? Keine Win Vers. ist wirklich sicher !

Danke Landi, dass du wieder in eine offene Wunde stichst.
Windows2000 ist sicher, sonst wäre das doch wohl nicht die meist genutzte Server-Plattform neben Unix!
Dieser Kommentar von dir ist einfach nur Schwachsinn. Danach kann ich auch behaupten, dass jede Linux-Version unsicher ist.
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

Postby Twix3k » 31. December 2002 01:46

@dummy:
Öhm, was soll daran schwer sein?
Seite erstellen und im htdocs-Verzeichnis speichern... Wenn du's unter htdocs/meineseite/index.php speicherst, kannst du es im Browser via http://127.0.0.1:80/meineseite/index.php aufrufen...
User avatar
Twix3k
 
Posts: 120
Joined: 29. December 2002 15:48

PreviousNext

Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest