Konfig-verzeichnisse

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Konfig-verzeichnisse

Postby Error404 » 18. November 2005 16:01

Hi Leute,

ich habe das neue XAMPP bei mir aufgespielt (nutze SUSE 10.0) und wollte die webbasierte Serveroberfläche SysCP ausprobieren.

Nun brauche ich allerdings die ganzen Konfig-Verzeichnisse...

Da wären:
Apache-Config-Directory
Apache-Reload-Command (ist eigentlich klar...)
Bind-Config-Directory
Bind-Reload-Command

Kann mir wer sagen, wo die liegen?
Apache (kein Indianer) lauert auf'm Port 80!
Error404
 
Posts: 3
Joined: 18. November 2005 15:54

Postby Wiedmann » 18. November 2005 16:04

Apache-Config-Directory
Apache-Reload-Command (ist eigentlich klar...)

http://www.apachefriends.org/de/xampp-linux.html#62

Bind-Config-Directory
Bind-Reload-Command

Kein Bestandteil vom XAMPP.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 18. November 2005 16:08

Apache-Config-Directory
Apache-Reload-Command (ist eigentlich klar...)
Bind-Config-Directory
Bind-Reload-Command


/opt/lampp/etc/ <<-- da liegt die httpd.conf und die ssl.conf

reload iss klar

Die Bind müsstest du bitte in der SuSE 10 Anleitung nachschauen.

ansonsten mal ein "updatedb" durchführen und dann den "locate" befehl benutzen...
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests