Erweiterungen für XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Erweiterungen für XAMPP

Postby pentium233 » 15. November 2005 16:04

Hallo alle zusammen,

Ich würde noch weitere pakete zu den standartpaketen benötigen. in der faq habe ich gelesen, dass ich die evolution version benötige. aber wie gehts dann weiter? hat irgendjemand schon erfahrungen gemacht?

Speziell geht es um die packete xml und domxml

Über infos würde ich mich freuen...

MfG Pentium233
pentium233
 
Posts: 5
Joined: 15. November 2005 15:34

Postby deepsurfer » 15. November 2005 18:41

weitere pakete zu den standartpaketen benötigen. in der faq habe ich gelesen, dass ich die evolution version benötige.


Hättest du mal ein Quellverweis dieser Aussage ?

Eine evolution Version wäre mir neu.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby pentium233 » 15. November 2005 22:33

Hallo,

evolution version = entwickler version

Habe in der xampp linux faq folgendes gefunden :

Also einfach das Entwicklungs-Paket herunterladen und dann mit folgendem Befehl installieren:

tar xvfz lampp-devel-0.9.6pre2.tar.gz -C /opt

Danach sind nun alle Dateien da, die man braucht um selbst Programme für XAMPP installieren zu könne

http://www.apachefriends.org/de/faq-xam ... ml#compile

MfG Pentium233
pentium233
 
Posts: 5
Joined: 15. November 2005 15:34

Postby deepsurfer » 16. November 2005 14:09

OK... da wurden die Texte nicht mehr weiter Überarbeitet...

Um die Aktuellen DEVEL zu erhalten schau bitte hier nach, denn die Version die Du da noch irgendwo gefunden hast ist nicht kompatibel zur aktuellen XAMPP für Linux Version.

http://sourceforge.net/project/showfile ... e_id=60248

Es ist gegliedert aufgeteilt, wenn du z.b. XAMPP 1.4.13 hast, so müsstest du die dazu gehörige Ansicht aufklappen und es erscheinen dann die Files, darunter auch das passende DEVEL.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby pentium233 » 18. November 2005 00:39

Ok,

aber wenn ich nun die richtige devel version habe, wie genau gehts dann weiter? gibts da irgendwo ne doku zu?

MfG

Pentium233
pentium233
 
Posts: 5
Joined: 15. November 2005 15:34

Postby deepsurfer » 18. November 2005 01:45

Der entpack befehl ist der selbe, nur halt angepasst zum devel-dateinamen..

Wenn du den Entpackst hast so hast du die zusätzlichen Dateien die ein einkopilieren von zuästzlichen Dingen in XAMPP ermöglichen.

Ich selber habe sowas bei XAMPP noch nicht gemacht, daher wäre ein aufzählung bzw. ein beispiel was du in XAMPP einbauen willst, hilfreich.

Im grunde sollten nun die zusätzlichen Dateien die Kompilierungsbefehle die du benutzen willst um etwas weiteres einzufügen bereit stellen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby pentium233 » 18. November 2005 13:53

Hallo,

danke ersteinmal für die antwort.

habe ich das richtig verstanden, dass ich eine bestehende installation nehme, und dann mit der devel version in diese bestehende installation ein pack reinkompiliere?
Es geht einfach darum die xml und domxml erweiterungen nutzen zu können, um eine kleine horde testumgebung aufbauen zu können. horde benötigt xml und domxml und pear, pear ist ja vorhanden, aber xml und domxml eben nicht... :-/

MfG Pentium233
pentium233
 
Posts: 5
Joined: 15. November 2005 15:34

Postby Wiedmann » 18. November 2005 14:24

Es geht einfach darum die xml und domxml erweiterungen nutzen zu können,

Die sollten, dem configure nach, beide beim XAMPP dabei sein.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby pentium233 » 18. November 2005 14:32

das ist doch mal eine aussage!
Ich war der meinung, dass sie nicht vorhanden sind, aber so ist es ja um so besser!

danke nochmals für die antworten,

MfG Pentium233
pentium233
 
Posts: 5
Joined: 15. November 2005 15:34


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests