seh mein Fehler nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

seh mein Fehler nicht

Postby Kirios » 12. November 2005 06:14

Hallo,

werde vielleicht nur Hohn und Spott ernten...
doch den nehm ich hin wenn nur Einer (oder Eine)
mir weiterhilft

möchte auf einem linux (suse) 10 ein xampp installieren

doch scheitere schon gleich zu Anfang

hier das was mir die shell zurückgibt
kiri@linux:~> su
Password:
linux:/home/kiri #
linux:/home/kiri # tar xvfz xampp-linux-1.5.0. tar.gz -c /opt
tar: xampp-linux-1.5.0.: Kann open nicht ausführen.: Datei oder Verzeichnis nich t gefunden
tar: Nicht behebbarer Fehler: Programmabbruch.
tar: Child returned status 2
tar: tar.gz: Nicht im Archiv gefunden.
tar: -c: Nicht im Archiv gefunden.
tar: /opt: Nicht im Archiv gefunden.
tar: Fehler beim Beenden, verursacht durch vorhergehende Fehler.
linux:/home/kiri #

das xampp paket liegt in /home/kiri/xampp-linux-1.5.0.tar.gz

mein Linux Hilfe Buch sagt mir leider auch nix wirklich hilfreiches zu Insallationen
Kirios
 
Posts: 1
Joined: 12. November 2005 05:19
Location: Fulda

Re: seh mein Fehler nicht

Postby krelvinaz » 12. November 2005 06:52

Kirios wrote:linux:/home/kiri # tar xvfz xampp-linux-1.5.0. tar.gz -c /opt


Code: Select all
# tar xvfz /home/kiri/xampp-linux-1.5.0. tar.gz -C /opt


UPPERCASE -C /opt
Kevin
User avatar
krelvinaz
 
Posts: 79
Joined: 02. October 2005 05:46
Location: Mesa, AZ USA

Re: seh mein Fehler nicht

Postby Kristian Marcroft » 12. November 2005 22:23

Kirios wrote:linux:/home/kiri # tar xvfz xampp-linux-1.5.0. tar.gz -c /opt
[...]
mein Linux Hilfe Buch sagt mir leider auch nix wirklich hilfreiches zu Insallationen


Hi,

1. ist das _keine_ installation, sondern ein Entpacken
2. wenn du dich an die Doku hält von der Downloadseite, passiert sowas nicht.
-> tar xvfz xampp-linux-1.5.0.tar.gz -C /opt -> -C = grosses "C"

So long
KriS
Last edited by Kristian Marcroft on 14. November 2005 01:28, edited 1 time in total.
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby shevegen » 14. November 2005 00:55

"tar xvfz xampp-linux-1.5.0. tar.gz "

Übrigens meine ich erkennen zu können, das du da ein Leerzeichen hast nach 1.5.0

das sollte dort natürlich nit sein, der Befehl ist schlicht nur ein entpacken der Datei

wenn du auf *nix bist und eine shell hast, kannst du die ersten paar Buchstaben tippen (also xamp) und dann die TAB taste drücken

so erparst du dir einerseits evtl. Fehler, andererseits Tipparbeit
User avatar
shevegen
 
Posts: 107
Joined: 08. June 2004 04:52


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests