Statt opt anderes verzeichniss

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Statt opt anderes verzeichniss

Postby djw » 07. September 2005 13:36

Ist es möglich den xampp statt in opt in einem anderen Verzeichniss zu installieren?
die ersetzungen in den normalen files kann ich machen.
ist in den binären files auch irgendwo eine Pfadangabe?
Welches File wird zuerst ausgelesen (damit ich da ggf eine variable auf das Verzeichniss setzen kann)?
djw
 
Posts: 6
Joined: 19. November 2004 16:14

Postby deepsurfer » 07. September 2005 13:44

aus neugier: warum willst du ein anderen Pfadnamen haben als der, der durch Kai und Kay nach besten wissen und gewissen eines iT-lers vorgegeben wurde?

- MySQL und Apache wurde auf dieses Verzeichnispfad compiliert
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

jepp

Postby djw » 07. September 2005 13:53

Jepp - alternativ kann ich derzeit nur noch umpartitionieren - das ist aber bei einem produktivsystem schwierig (mir jedenfalls).
djw
 
Posts: 6
Joined: 19. November 2004 16:14

Postby deepsurfer » 07. September 2005 14:35

also hast du ein platz problem ... oder hab ich das falsch verstanden.
da du ja ein rooty hast wirst du sicherlich wissen wie man Symlinks erstellt und die damit verbundenen vorteile.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests